Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
482.509
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Elternzeit

Rechtsberatung und Informationen zu Elternzeit und Arbeitsrecht.

Arbeitnehmer haben nach der Geburt eines Kindes Anspruch auf Elternzeit. In dieser Zeit sind sie von der Arbeit freigestellt und bekommen keinen Lohn. Elternzeit kann bis maximal 3 Jahre genommen werden, über die gesamte Dauer besteht ein Kündigungsverbot. Nach Ablauf der 3 Jahre wird das Arbeitsverhältnis automatisch fortgesetzt. Umfassene Informationen und Hilfe vom Anwalt in Arbeitsrecht zur Elternzeit bekommen Sie hier auf 123recht.net.

Ich brauche Hilfe vom Anwalt.

Elternzeit wurde 1.255 mal online bearbeitet.
Schon ab 25€.

Aktuelle Bewertungen:

4 / 5,0

Die Antwort hat mich persönlich zwar nicht ganz befriedigt, scheint aber korrekt zu sein, deshalb vielen Dank. Das deutsche Arbeitsrecht ist wohl noch immer mehr für die Arbeitgeber zugeschnitten als für Arbeitnehmer, lässt zumindest in vielen Fragen viel Spielraum um Personal einzusparen. Es ist traurig das es erst einer gerichtlichen Entscheidung bedarf um zu erkennen das Unrecht, Unrecht ist.

Top-Anwälte im Fachgebiet Arbeitsrecht

Michael Grübnau-Rieken
seit 2011 bei
123recht.net
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Sozialrecht
26441 Jever
Zivilrecht, Arbeitsrecht (Arbeiter und Angestellte), Versicherungsrecht, Medizinrecht
Preis: 149 €
Antwortet: ∅ 4 Std. Stunden
Matthias Böhling
seit 2017 bei
123recht.net
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht
34346 Hann. Münden
Preis: 75 €
Tamás Asthoff
seit 2012 bei
123recht.net
Rechtsanwalt
33602 Bielefeld
Strafrecht, Miet und Pachtrecht, Arbeitsrecht, Reiserecht, Baurecht
Preis: 80 €
Antwortet: ∅ 4 Std. Stunden
Weitere Anwälte »

Ich möchte selbst recherchieren.

1.299 Ratgeberartikel und Rechtsfälle zu Elternzeit. Wonach suchen Sie?
 
Suchen
Oft gestellte Fragen zu Elternzeit

In Elternzeit gekündigt - Anspruch auf Urlaub
Arbeitsrecht | 15.02.2017 | 165 Aufrufe | €51,00
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe Elternzeit eingereicht, möchte aber früher als geplant wieder arbeiten. Bei meinem Arbeitgeber ist dies auf...

Vater kündigt Arbeitsverhältnis in Elternzeit
Arbeitsrecht | 05.01.2017 | 157 Aufrufe | ***
Sehr geehrte Damen und Herren, als werdender Vater habe ich bei meinem jetzigen Arbeitgeber fristgemäß Elternzeit beantragt, die nach der Geburt de...

Teilzeit in Elternzeit - Chef lässt mich nicht mehr als 10 Std. arbeiten
Arbeitsrecht | 05.01.2017 | 149 Aufrufe | ***
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite seit 2007 in einem familiären, kleinen Unternehmen (weniger als 10 Mitarbeiter). Im März 2015 (22.3.) ...

Weitere oft gestellte Fragen »

Wichtige Ratgeber zum Thema Elternzeit

  • Wesentliches zur Elternzeit
    Leserwertung: 5,0/5,0
    von 1 Lesern bewertet

    von RA Bodo Michael Schübel | Arbeitsrecht | 26.01.2011
    Anspruch auf Elternzeit haben Eltern, die mit ihrem Kind im selben Haushalt leben und dieses selbst betreuen und erziehen. Anspruch auf Elternzeit haben auch Großeltern, ...
  • Elternzeit und Urlaub
    Leserwertung: 4,5/5,0
    von 2 Lesern bewertet

    von RA Ralf Mydlak | Arbeitsrecht | 27.05.2011
    Jedem Arbeitnehmer steht nach nach dem Bundesurlaubsgesetz ein Mindesurlaub zu. Dieser Urlaubsanspruch kann während der Elternzeit gekürzt werden. Für ...
  • Elternzeit und Teilzeit
    Leserwertung: 4,5/5,0
    von 2 Lesern bewertet

    Arbeitsrecht | 08.06.2011
    Anspruch auf Arbeitslosengeld / Während der Elternzeit besteht die Möglichkeit, 30 Stunden pro Woche einer Teilzeitbeschäftigung ...

Weitere Artikel »