Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.463
Registrierte
Nutzer

Ebay Kauf Händler, Widerrufsrecht, angeblicher Defekt

26.9.2017 Thema abonnieren Zum Thema: Kauf Defekt Händler
 Von 
MisterChefkoch
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)
Ebay Kauf Händler, Widerrufsrecht, angeblicher Defekt

Hallo zusammen,
habe mir letzte Woche ein Mainboard über einen eBay Händler gebraucht gekauft.
Da es ein Händler ist habe ich doch volles Rückgaberecht, oder?

An meinem Pc deutete sich ein Defekt an, deshalb bestellte ich das Mainboard für 60 €.

Es hat sich allerdings herausgestellt, dass der Defekt vom CPU ausgeht. Hatte das Mainboard aber natürlich zum testen eingebaut.

Also habe ich es zurückgesendet. Es waren keine offensichtlichen Beschädigungen zusehen.

Nun behauptet der Verkäufer, dass das Board defekt sei und Wärmeleitpastereste zu sehen sind.

Ebay möchte nun ein Gutachten haben, wer muss dafür die kosten tragen?

Ich habe doch das Recht, das Produkt zu testen, oder nicht?

Hoffentlich kann mir jemand weiterhelfen.

Beste Grüße aus Franken.

Verstoß melden

Problem bei eBay und Co?

Ein erfahrener Anwalt im Internetrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 3697 weitere Fragen zum Thema
Kauf Defekt Händler


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
-Laie-
Status:
Richter
(8815 Beiträge, 3489x hilfreich)

Zitat (von MisterChefkoch):
Da es ein Händler ist habe ich doch volles Rückgaberecht.....
Da es sich hier um einen Fernabsatzvertrag handelt: ja

Zitat (von MisterChefkoch):
Ich habe doch das Recht, das Produkt zu testen...
So pauschal: nein
Du hast lediglich das Recht eine Prüfung des Kaufgegenstandes vorzunehmen wie es dir in einem Ladengeschäft möglich wäre. Sicherlich hätte dich ein Händler nicht das Board in einen PC einbauen lassen um dessen Funktion zu überprüfen. Hier hast du also das Maß überschritten was dir als Prüfung zugestanden hätte.

Zitat (von MisterChefkoch):
Nun behauptet der Verkäufer, dass das Board defekt sei und Wärmeleitpastereste zu sehen sind.
Und für die Beseitigung dieser Spuren könnten dir u.U. Kosten entstehen. Ich würde schätzen, dass diese so bei ca. 1 bis 2€ liegen.

Zitat (von MisterChefkoch):
Ebay möchte nun ein Gutachten haben, wer muss dafür die kosten tragen?
Wenn sich herausstellt, dass du das Board kaputt (123recht.net Tipp: Gewährleistung geltend machen ) gemacht hast: Du

-- Editiert von -Laie- am 26.09.2017 11:24

Signatur: Folgende Nutzer werden von mir blockiert und ich kann deren Beiträge nicht lesen: Xipolis
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(52990 Beiträge, 24009x hilfreich)

Zitat (von MisterChefkoch):
Ebay möchte nun ein Gutachten haben, wer muss dafür die kosten tragen?

Was ebay möchte ist eigentlich nicht relevant.


Hat man das Teil im Rahmen des gesetzlichen Widerrufsrechtes als Verbrauchr zurückgesendet?
Dann wäre bei einer Verschlechterung die durch den Kunden verursacht wurde (wie z.B. Wärmeleitpastereste), Wertersatz zu leisten.
Genauso wenn der Defekt durch den Käufer verursacht wäre.

Für beides wäre der Verkäufer beweisbelastet und müsste somit die Kosten tragen.



Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
MisterChefkoch
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)

Super. Vielen Dank für eure Antworten!

Bei mir hat es eigentlich super funktioniert ubd es gab keine Anzeichen für Beschädigungen .. Mal sehen, was da rauskommt. Hab dem Verkäufer mal geschrieben, was denn angeblich defekt sei .

Nur zur Info. Ich hätte nie ein neues Mainboard getestet und dann zurückgeschickt... Bevor hier unmut entsteht.

Schönen Dienstag!

PS: Was wäre denn, wenn er das Teil absichtlich kaputt gemacht hat? Wie soll ich das denn Beweisen?



-- Editiert von MisterChefkoch am 26.09.2017 12:01

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Droid
Status:
Schüler
(388 Beiträge, 248x hilfreich)

Gar nicht, denn er muss beweisen das DU es kaputt gemacht hast.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen