Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
478.358
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

"Preiswerte Rechtsauskunft im Internet - Vor dem Klagen: Anwalt fragen" ... "Dabei dauert es mitunter nur einige Stunden, bis die Antwort im Netz steht - ein weiterer Vorteil des Online-Angebots ... Die anonymen Fragen und die Antworten sind für jeden Internet-Nutzer einsehbar. Somit ist "Frag einen Anwalt" auch eine gute Anlaufstelle für jene, die eine Rechtsfrage haben - vielleicht wurde sie ja schon beantwortet." ...

Geldsparen.de vom 26.10.2004 | Zum Artikel

"Im Dschungel der Paragraphen" titelt SR-online.de über die Seite Frag-einen-Anwalt.de... "Gemeinhin dauert es nicht lange, bis sich ein Rechtsanwalt einer neuen Frage annimmt. Ist der Klient mit der ersten Antwort nicht zufrieden, so kann er ohne weitere Gebühren ein Mal nachfragen." ...

SR-Online.de vom 11.10.2004 | Zum Artikel

"Internet-Portal kann persönliche Beratung beim Rechtsanwalt nicht ersetzen" ... "Anwälte, die hier ihr Geld verdienen, müssen sich zwangsläufig Mühe geben und eine verlässliche Auskunft geben, weil sie sonst ihren Ruf ruinieren könnten." ...

Netzeitung.de vom 08.10.2004 | Zum Artikel

"www.frag-einen-anwalt.de unter der Lupe - Alles eine Preisfrage" ... "Das System ist bequem für alle, die eine erste Orientierung in Rechtsfragen wollen." ...

Stiftung Warentest vom 06.10.2004 | Zum Artikel

"Mandant am Monitor" ... Über Frag-einen-Anwalt.de und 123recht.net.

Stern vom 02.09.2004

"Individuelle Rechtsauskunft im Internet: Frag-einen-Anwalt.de ... Gut: Die Antworten stehen für alle Nutzer des Angebotes zum Abruf bereit." ...

Computerbild-Infobrief vom 01.05.2004

HGS goes online:Homepage entwickelt - Firma qnc entwickelte Internet-Auftritt

Rundblick Garbsen Seelze vom 04.02.2004

123recht.net ist Webseite der Woche im November 2003

ntv.de vom 01.11.2003

123recht.net ist Surftipp der Woche im November 2003

Web.de vom 01.11.2003

Autor verweist in einem Artikel über Rechtsprobleme auf "die angesehene Internetseite" 123recht.net

Welt.de vom 27.08.2003

567

Unser 123recht.net Versprechen

Das Original seit 2000
  • Keine versteckten Gebühren oder Kostenfallen.
  • Klare und verständliche Nutzungsbedingungen
  • Ihre Daten sind sicher, keine Weitergabe an Dritte
  • Pers. Kundenservice per E-Mail oder Telefon
  • Unsere Seite entspricht dem deutschen Recht

Darauf können Sie sich jederzeit berufen.

Die Geschäftsführung
im Namen aller 123recht.net Mitarbeiter