Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
501.577
Registrierte
Nutzer

Über 10.000 Suchergebnisse für „vermieter haus“

Leserforumvon Wolle9 | Mietrecht | 3 Antworten | 15.02.2012 13:41
Hallo, Mein Vermieter möchte einen Nachweiß, dass ich eine Hausratversicherung habe.
Leserforumvon treffer | Mietrecht | 0 Antworten | 16.09.2003 10:29
Gibt es solche auch für den Vermieter bei allgemein genutzten Räumen, wie den Hausflur? Bei meinem Einzug vor ca. 5 Jahren in einem 6-Familien-Haus hätte der Hausflur schon einen neuen Anstrich gebrauchen können und der ist nun durch mehrere Umzüge anderer Mietparteien noch unansehnlicher geworden.
Leserforumvon cheyene | Mietrecht | 0 Antworten | 27.09.2010 18:57
Wenn Haustiere (Hund und zwei Katzten sein mehreren Jahren mündlich erlaubt) im Mietvertag aber verboten sind, diese aber in einem Nebengebäude (ehemaliger Stall) des gemieteten Hauses untergebracht sind, zählt das dann zum Mietraum oder dürfen die da auch so "wohnen". Oder kann uns der neue Vermieter (Erben) daraus einen Stick drehen... ----------------- ""
Leserforumvon eltritch | Mietrecht | 18 Antworten | 09.11.2011 15:34
Es wurde 3 Monate vorher Kontakt zum Vermieter X aufgenommen, der aber verwies auf seinen Hauswart Y, er sei der Ansprechpartner und für diese Angelegenheiten zuständig. ... Wenn es einfach der Hauswart ist, den der Eigentümer zur Betreuung der Mieter eingesetzt hat, dann darf dieser Hauswart keine zusätzliche Provision verlangen. ... Der "Hauswart" ist aber laut Vermieter für die Verwaltung der einzelnen Wohnungen verantwortlich.
Leserforumvon mike2512 | Mietrecht | 2 Antworten | 27.07.2009 13:30
Vor Monaten wurde des öfteren die Haustüre von jemand unbekannten angemalt und beschädigt, man hat aber nie herausgefunden wer das war. Sit bestimmt 2 Monaten ist nun Ruhe doch nun plötzlich vermutet der Vermieter das diese Beschädigung von mir gekommen ist.Jedoch hat er keinerlei Beweise (wie er auch sagt, sonst würde er zur Polizei gehen). Nun meine Frage: Kann der Vermieter mir gegenüber ein Hausverbot erteilen aufgrund dieser Vermutung?
Leserforumvon Alex_fhwhv | Mietrecht | 27 Antworten | 02.04.2010 17:06
Nun bemängelter er unsere "schlechte" Haushaltsführung. ... Wie weit darf der Vermieter sich in die Haushaltsführung einmischen? ... Und der Vermieter meckert erst mit der Haushaltsführung, seitdem das Kind auf der Welt war.
Leserforumvon Ulrike Abdulal | Mietrecht | 1 Antwort | 20.02.2003 17:42
Seit ca. 2 Jahren haben wir noch Probleme mit unserem jetztigen Vermieter. Er sorgt nicht für Heizöl, es kommen ständig Mietpfändungen (wir zahlen zur Zeit 12000 Eur für seine Bausparkasse ab) und jetzt haben wir erfahren, daß er sein Haus verkauft. Interessenten waren schon hier und haben sofort gesagt, daß sie das ganze Haus brauchen.
Leserforumvon Penelope | Mietrecht | 2 Antworten | 17.06.2004 12:56
Jetzt aber meine Frage: Woher kann der Vermieter wissen, wie es in meiner Wohnung aussieht, ohne dass er sich persönlich davon vergewissert hat?! ... Weiterhin bestehen diskrepanzen zwischen meinen Vermietern und mir. ... Und ganz allgemein, könnte ich meinen Vermieter wegen Hausfriedensbruch anzeigen??
Leserforumvon Geraald | Mietrecht | 22 Antworten | 10.08.2015 19:16
Mein Vermieter hat dem Hausmeister erzählt, dass ich beim Jobcenter bin und Arbeitslosengeld beziehe. ... Mein Vermieter hat dem Hausmeister erzählt, dass ich beim Jobcenter bin und Arbeitslosengeld beziehe. ... Was kann man gegen den Vermieter tun?
Leserforumvon Alexander Haber | Mietrecht | 5 Antworten | 04.06.2018 13:31
Dennoch möchte der Vermieter die nicht sanieren oder gar auswechseln.... ... Es ist sein Haus und seine Haustüre, da entscheidet er alleine was passiert oder nicht. ... Am 4.6.2018 von Alexander Haber Zitat (von Liane46):Es ist sein Haus und seine Haustüre, da entscheidet er alleine was passiert oder nicht.
Leserforumvon kaipillef | Mietrecht | 11 Antworten | 10.02.2008 13:32
Ich habe zum 01. der Februar eine Wohnung an meinen Vermieter, einer großen Gesellschaft zurückgegeben. ... Wie auch immer ist nun meine Frage ob wenn ich diesen Mietausfall bezahle ich den Vermieter oder aber auch die Nachmieter wegen Hausfriedensbruch anzeigen kann oder was ich machen kann gegen diese Art von Übergabe bei der nicht mal die Zählerstände festgehalten worden sind. ... Übergabe statt mit dem Vermieter mit dem nachmieter??
Leserforumvon Nice2meetU | Mietrecht | 4 Antworten | 16.08.2004 13:28
Bis dahin hat der Vermieter es auch toleriert. ... Das Haus hat übrigens eine Schließanlage. ... Aber: Warum ist der Vermieter plötzlich so garstig?
Leserforumvon Marie47228 | Mietrecht | 12 Antworten | 29.06.2018 13:04
Darf der Vermieter von uns vielleicht keine Versicherungspolicen fordern? ... Der Vermieter kann von euch verlangen was er will. ... Trotzdem geht beides den Vermieter nichts an.
Leserforumvon marc.falke | Mietrecht | 9 Antworten | 20.04.2016 17:49
Nach ca. einem Jahr Ausreden kommt der Vermieter nun mit einem neuen Versuch, das Thema zu verschieben: Er verlangt von uns den Abschluss einer Hausrats- und Glas- (oder Glasbruch?)... Wobei Hausrat keine unwichtige Versicherung ist. ... Quelle http://www.frag-einen-anwalt.de/Versicherung-als-Vermieter---f151448.html So nebenbei, die Hausratversicherung wäre nur für Schäden an Eurem eigenen Hausrat, nicht für Schäden am Eigentum des Vermieters.
Leserforumvon concept123 | Mietrecht | 27 Antworten | 14.08.2016 15:31
Die neue Wohnung ist im gleichen Haus. ... Wie kann ich das dem Vermieter freundlich klarmachen? ... Mieter oder Vermieter?
Leserforumvon FrauGausDO | Mietrecht | 3 Antworten | 23.04.2006 10:05
Hallo, vor ein paar Tagen habe ich bemerkt, dass unsere Hausverwalterin die Heizungsanlage abgeschaltet hat. ... Jetzt habe ich jedoch gehört, dass der Vermieter/die Hausverwalterin die Heizungsanlage gar nicht ausschalten darf egal wie warm es ist, wenn sich kleine Kinde im Haus befinden. ... Die Hausverwalterin hat uns mitgeteilt, dass die Heizungsanlange erst um 6 Uhr wieder eingeschaltet wird bzw sich automatisch wieder einschaltet.
Leserforumvon freeman303 | Mietrecht | 8 Antworten | 29.05.2009 13:51
Mieter suchen eine Wohnung, in einem Haus, das nicht vom Vermieter mit-bewohnt wird, dammit unter den Mietern kein ungleiches Kräfteverhältnis entstehen kann, wie es oft der Fall ist, wenn der Vermieter mit im Wohnhaus wohnt. ... Ein Jahr Später zieht der andere Mieter aus und der Vermieter zieht ein. ... Das Recht, ohne Begründung kündigen zu können, hat der Vermieter hier selbst geschaffen, indem er nachträglich ins Haus eingezogen ist.
Leserforumvon Daniel_NRW | Mietrecht | 2 Antworten | 21.07.2005 22:38
Hallo zusammen, ich habe derzeit ein paar Differenzen mit meinem Vermieter. ... Da mir das etwas schwammig ausgedrückt war, übergab ich dem Hausmeister den Schlüssel versiegelt. ... Als ich dies telefonisch mit ihm tun wollte, sagte er mir, dass alles bereits erfolgt sei, der Hausmeister/Vermieter hätte ihn bereits hereingelassen (in MEIN Büro).
Leserforumvon Kai Kockott | Mietrecht | 1 Antwort | 25.01.2009 15:20
Ich bin letztes Jahr in eine neue Wohnung gezogen - von meiner alten Wohnung fehlte mir Anfang 2008 die Nebenkostenabrechnung 2007 welche ich nach Ermahnung nach von der Hausverwaltung bekommen habe da ich Geld zurückbekomme - allerdings ist diese falsch da die Vorrauszahlung für Betriebs und Warmkosten nicht stimmt - das kann ich ja mit Kontoauszügen belegen (statt 10 Euro sind es 400 Euro Guthaben)- nun schreiben diese aber das sie ab 01.01.2009 nicht mehr für den Vermieter zuständig sind und ich das Guthaben bei diesem einfordern soll - ist das rechtens ? schließlich habe ich die Miete bis zum Auszug 2008 an diese Hausverwaltung bezahlt bzw. kommt die Nebenkostenabrechnung von denen und nicht vom Vermieter - somit müssten diese doch bis zur Nebenkostenabrechnung 2008 für mich zuständig sein egal ob der Vermieter nun nicht mehr bei denen unter Vertrag läuft - oder sehe ich das falsch
Leserforumvon Marijke1 | Mietrecht | 7 Antworten | 21.06.2016 17:10
Vermieter kümmert sich um nichts (wir zahlen Hausmeister, dieser tut nichts! ... Wir informierten Vermieter, dieser ließ wieder überstreichen, äußerte "es ist ein altes Haus, da passiert das ". ... Ja, mit der Unterschrift des Vermieters.
123·125·250·375·500