Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
482.051
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

RSS-Feed Vorschau

Anwaltsrecht, Gebührenrecht - Deutschland

Feed-URL für Ihren Feedreader:


11.01.2018 | 20:44:10
Gebührenrecht, Erbrecht
Wie berechnet sich der Gegenstandswert für den Erbausgleichsvertrag für die Übertragung einer Haushälfte auf die Mitteigentümerin in Erbengemeinschaft. Der auszuzahlende Ausgleichsbetrag beträgt 160.0... [mehr]

08.01.2018 | 22:56:16
Vorschusserstattung an Vermieter, nachdem Mieter die Anwaltskosten gezahlt hat
Für die Kündigung eines Mietverhältnisses habe ich als Vermieter dem Anwalt die Anwaltskosten zunächst als Vorschuss gezahlt. Der Mieter erhielt vom Anwalt Mahnschreiben und Kostenrechnung. Die Mietr... [mehr]

28.12.2017 | 11:56:06
Anwaltsrechung ohne Warnung vier Mal höher als was ursprünglich stipuliert war
Ich habe vor 4 Wochen entdeckt dass ich vor fast 10 Jahren einen steuerrechtlicher Fehler gemacht habe (Beschenkungssteuer) und habe entschieden mich selber anzuzeigen. Um sicherzustellen dass alles k... [mehr]

12.12.2017 | 23:07:02
Anwaltskosten trotz Kooperationsbereitschaft bei Schadensersatzanspruch
Es wurde eine Wohnung vermietet, die nicht den Brandschutzanforderungen entspricht. Darauf hat mich die Hausverwaltung aufmerksam gemacht. Es besteht also ein Mangel der Mietsache gemäß §536a Absatz 1... [mehr]

08.12.2017 | 17:50:03
Kostenankündigung und nur Rechnung vom Anwalt an die Gegenpartei als Anlage-zahlen?
Es hatte A einen Anwalt genommen gegen B. A meinte es stünde ihr eine Vergütung zu und B verlangte die Fertigstellung dieser Leistung. B hatte eine Nachbesserung verlangt und A daraufhin den Anwalt... [mehr]

08.12.2017 | 13:35:20
Anwaltswechsel bei Prozesskostenhilfe
Sehr geehrte Rechtsanwälte, uns wurden Ende September nach einem Beschluss durch das Jugendamt die Kinder entzogen, diese befinden sich nun in Einrichtungen des Jugendamtes, nachdem wir einen Anwalt ... [mehr]

05.12.2017 | 15:16:33
Nachgewiesener Abrechnungsbetrug durch einen Rechtsanwalt - sinnvolles Vorgehen?
Person A und Person B waren 50%-Gesellschafter der C-GmbH (Person B über eine Holding (D-GmbH)), Person A war alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer der C-GmbH. Person B lässt sich über ei... [mehr]

30.11.2017 | 16:45:19
ZPO Zivilprozessordnung § 50 / Beklagte falsch bezeichnet / Rücknahme?
Die Anwältin F. hat im Auftrag meines ehemaligen Vermieters Hr. H. Forderungen gegen mich erhoben (Unterlassungsansprüche und Erstattung von Abmahnkosten), aufgrund vorgeblicher Verletzungen von Eigen... [mehr]

29.11.2017 | 09:03:57
Unterschiedliche Streitwerteinschätzung
Nach einem Rechtsstreit wurden mir als Verlierer von einem Verwaltungsgericht die Kosten in Höhe von 163 EURO auferlegt. Diese basierten auf einem vom Gericht festgelegten Streitwert von 2.500 EURO. M... [mehr]

28.11.2017 | 02:41:49
Schadensersatz nach Fristversäumnissen
Guten Tag, in einem Rechtsstreit hat die Gegenseite zur Durchsetzung ihrer Forderung Klage am AG erhoben. Mein Anwalt riet mir zur Klageabweisung und stellte mir "sehr gute Chancen" in Aussicht. Nac... [mehr]

RSS - Was und wie?

Wie mache ich das?
Zum Lesen unserer Feeds benötigen Sie einen RSS-Reader. Sollten Sie noch keinen haben, können Sie sich hier einen herunterladen:

http://www.about-rss.de/verzeichnis.php

RSS? Was ist das Überhaupt?
Mit RSS können Texte (in der Regel Nachrichten oder Kurzfassungen von Nachrichten) auf Internetseiten gespeichert und in maschinenlesbarer Form zur Verfügung gestellt werden.
Mit einem RSS-Reader können Sie sich diese Informationen (z.B. Nachrichten) auf Ihrem Desktop und auch Bildschirmschoner anzeigen lassen, ohne die Seite 123recht.net im Browser geöffnet zu haben. Mehr Informationen zum Thema RSS finden Sie hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/RSS

Weitere Feeds
https://www.123recht.net/info.asp?id=rss