Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
490.452
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

RSS-Feed Vorschau

Ratgeber - Deutschland

Feed-URL für Ihren Feedreader:


27.04.2018 | 17:38:34
Versicherungsrecht von Rechtsanwältin Arendt-Boellert: Soll Ihre Krankentagegeldversicherung wegen Berufsunfähigkeit beendet werden?
Versicherung von Krankentagegeld: Keine Berufsunfähigkeit, wenn zukünftige Arbeitsfähigkeit möglich ist / Berufsunfähigkeit in der Krankentagegeldversicherung - was ist das? / Die Versicherungsbedingungen in der Krankentagegeldversicherung (KTG-V) sehen vor, dass die Versicherung endet, wenn die versicherte Person nach medizinischem Befund... [mehr]

26.04.2018 | 14:00:35
Insolvenzrecht von Rechtsanwältin Vogt: Wie kann ich meine Privatinsolvenz auf drei Jahre verkürzen?
Verkürzung der Restschuldbefreiung, richtige Berechnung der Kostendeckung und der 35 % Quote, Fristen - Was muss ich als Schuldner beachten / Bei meiner Tätigkeit als Insolvenzverwalter / Berater von Schuldnern in der Privatinsolvenz wird mir häufig die Frage gestellt, wie die Privatinsolvenz verkürzt werden kann. [mehr]

25.04.2018 | 15:02:07
Arbeitsrecht von Rechtsanwalt Kromer: Rechtswidrige Versetzung - Wieviel Schadenersatz steht Ihnen zu?
Arbeitnehmer kann nach unwirksamer Versetzung umfangreicher Schadensersatzanspruch zu stehen / Ein Arbeitnehmer wurde vom Arbeitgeber aus Südhessen in eine sächsische Niederlassung versetzt. [mehr]

24.04.2018 | 18:17:45
Verbraucherschutz von Rechtsanwalt Herrle: Warnung vor der Cold-Call-Methode der Ekon Office Solutions GmbH
Wir erhielten Hinweise auf Unerwünschte Werbe-Anrufe, sog. Cold-Calls von der Ekon Office Solutions GmbH aus Berlin zum Zwecke des Kaufvertragsschlusses / Die Ekon Office Solution GmbH ist uns durch fragwürdige Verkaufsmethoden ins Auge gefallen. [mehr]

24.04.2018 | 11:44:28
Vertragsrecht von Rechtsanwältin Gutzeit: Restschuldversicherung - Schutz vor unverschuldeter Zahlungsunfähigkeit
Haben Sie einen Kredit mit Restschuldversicherung oder planen Sie einen Kredit? Das sollten Sie unbedingt zum Thema wissen / Häufig verkaufen Banken den Kreditnehmern neben dem üblichen Darlehen auch eine Restschuldversicherung. [mehr]

23.04.2018 | 12:44:19
Internetrecht, Computerrecht von Rechtsanwalt Munz: Noch 1 Monat bis zum 25.05.2018 - DSGVO - Fast alle Webseitenbetreiber sind betroffen
Was Sie bei der DS-GVO und Ihrem Datenschutzhinweis bei Ihrer Webseite beachten müssen / Diese Zusammenfassung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und soll nur eine grobe Übersicht über die wichtigsten Neuerungen der DSVGO für Webseitenbetreiber geben [mehr]

RSS - Was und wie?

Wie mache ich das?
Zum Lesen unserer Feeds benötigen Sie einen RSS-Reader. Sollten Sie noch keinen haben, können Sie sich hier einen herunterladen:

http://www.about-rss.de/verzeichnis.php

RSS? Was ist das Überhaupt?
Mit RSS können Texte (in der Regel Nachrichten oder Kurzfassungen von Nachrichten) auf Internetseiten gespeichert und in maschinenlesbarer Form zur Verfügung gestellt werden.
Mit einem RSS-Reader können Sie sich diese Informationen (z.B. Nachrichten) auf Ihrem Desktop und auch Bildschirmschoner anzeigen lassen, ohne die Seite 123recht.net im Browser geöffnet zu haben. Mehr Informationen zum Thema RSS finden Sie hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/RSS

Weitere Feeds
https://www.123recht.net/info.asp?id=rss