Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
478.358
Registrierte
Nutzer

Forum Generelle Themen Hausrecht

15 Beiträge
  • 1 Antwort | letzte am 4.8.2016 von wirdwerden
    Guten Morgen, ich wende mich mit einer etwas ausgewöhnlichen Frage an die Foren-Gemeinde. Vor kurzem ist meine Großmutter verstorben, als Nachlass hinterließ Sie Barvermögen, sowie ein baufällig ...
  • 8 Antworten | letzte am 1.9.2015 von JenAn
    4,5 von 5 Sterne
    Hallo, einer von fünf Bediensteten einer Postbankfiliale, in der ich eine hinterlegte Einschreibesedung vor Termin abzuholen versuchte, verwies mich des Hauses und wurde dann vor Publikum handgreifli ...
  • 1 Antwort | letzte am 14.3.2014 von TheCat
    4,5 von 5 Sterne
    Hi, mal hypothetisch gefragt: kann ein Zoo der in öffentlicher Hand ist und mit eben jenen Mittel sich finanziert (also auch Steuern) ein Hausverbot für eine bestimmte Person aussprechen? Ggf. nur ...
  • 8 Antworten | letzte am 25.9.2013 von MarkusMa
    Normalerweise liegt das Hausrecht in öffentlichen Schulen bei der jeweiligen Schulleitung, in praxi auch vertreten durch den Hausmeister. Somit ist auch das Hunde-Verbot in Schulen nach dem Hausrecht ...
  • 7 Antworten | letzte am 25.7.2013 von reckoner
    Hallo, folgender Fall; In einem Ort existiert eine Bürgerinitiative, die gegen ein bestimmtes Vorhaben ist. Diese läd öffentlich zu einer "Informationsveranstaltung" in eine Gaststätte ...
  • Hausrecht / Hausverbot von Qantas | 1040 Aufrufe
    6 Antworten | letzte am 16.4.2012 von Qantas
    Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum Hausverbot, aber zuerst eine Kurzfassung wie ich zu der Frage kommen: Ich habe eine Sache gekauft. Es wurde ein schriftlicher Kaufvertrag abgeschlossen, ich ...
    Hausverbot (34)
  • Hausrecht im Auto von TheWho123 | 912 Aufrufe
    4 Antworten | letzte am 27.7.2008 von meinefresseaberauch
    Hi Ich bin vor ner Woche mit einem Kumpel aus der Schule (unter 18!) nach Hause gefahrne in meinem Auto. Irgendwann fing er an mir mit dummen Sprüchen auf die Nerven zu gehen. Ihc habe ihn mehrmals ...
    Auto (97)
  • 9 Antworten | letzte am 23.6.2008 von truthahn
    angenommen, es sitzen drei Personen im Auto: der Autobesitzer, der Fahrer und eine dritte Person. Die dritte Person benimmt sich daneben (nicht angeschnallt oder was auch immer). Wer hat das REcht, s ...
    Auto (97)
  • Hausrecht von Saxonicus | 729 Aufrufe
    8 Antworten | letzte am 14.8.2007 von Apothekenpferd
    Darf ein Gaststätten-, Restaurantbetreiber bestimmten Personen oder Personengruppen ohne Begründung von vornherein den Zutritt zu seinem Räumlichkeiten verweigern ? .
  • Hausrecht? von justus123 | 1598 Aufrufe
    3 Antworten | letzte am 28.8.2006 von toni611
    hallo. ich bitte um kurze beantwortung folgender frage: ab wann steht mit das hausrecht zu? dass dies in eigener wohnung/eigenem haus der fall ist, ist mir klar. inwieweit kann das hausrech ...
  • 6 Antworten | letzte am 8.6.2006 von hh
    Hallo, schon seit längerem lese ich hier im Forum mit und heute habe ich mich angemeldet, um eine Frage loszuwerden, die mir schon ewig auf den Nägeln brennt. Leider weiß ich nicht, ...
  • Hausrecht von atahans | 898 Aufrufe
    4 Antworten | letzte am 3.6.2006 von cand. jur. Hr. J. Rönner
    Hallo Leute, wen muß man ins Haus lassen, wenn er unangemeldet vor der Haustüre steht und Einlaß ins Haus begehrt: Die Polizei, den Gerichtsvollzieher, den Inkassomann vom E-Werk, v ...
  • Hausrecht von damutz | 489 Aufrufe
    9 Antworten | letzte am 30.10.2005 von wastl
    wie kann ich dritte in einen vertrag über mietung von räumlichkeiten für einen abend einbinden, sodass auch sie verantworltich dafür sind?
  • Hausrecht / Hausverbot von Helga Maria | 3146 Aufrufe
    4 Antworten | letzte am 11.7.2005 von gelöschtem Nutzer
    Hallo, vor kurzem wurde ich mehrmals vom Kabelnetzbetreiber Ish darauf hingewiesen, dass ich mich, sofern ich meinen Kabelanschluss nutze, bei Ish anzumelden und dafuer zu zahlen habe. Nutze ich dies ...
    Hausverbot (34)
  • hausrecht?? mietrecht?? von bauer76 | 440 Aufrufe
    3 Antworten | letzte am 6.6.2005 von gelöschtem Nutzer
    hallo wir haben ein problemm,mein mann hat das elterliche haus übernohmen und umgebaut,und seine eltern haben das wohnrecht auf lebzeit.das ist unser problemm. wir verstehen uns seit lä ...