Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.586
Registrierte
Nutzer

Dunstabzug, Eigentümerentscheidung festhalten

5.1.2016 Thema abonnieren
 Von 
Patrick90
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Dunstabzug, Eigentümerentscheidung festhalten

Hallo,

in unserem Mehrfamilienhaus haben sich ALLE eigentümer per email erklärt, dass sie nichts gegen eine Dunstabzug nach draußen haben. (jeder in der Wohngemeinschaft kann es also für sich entscheiden)


Wie muss das jetzt rechtlich festgehalten werden?
Beim Notar?
reicht ein zweizeiler, auf dem alle unterschreiben, von dem jeder ein original bekommt?
reicht die zusage per Email?


Hintergund, es dürfen keine Dunstabzüge nach draußen angebracht werden, ohen das alle Miteigentümer zugestimmt haben. Weil es eine Bauliche veränderung ist und es zur geruchsbelästigung kommen kann.

-- Editier von Patrick90 am 05.01.2016 19:40

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen