Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.586
Registrierte
Nutzer

Stornierung, Widerruf

10.1.2018 Thema abonnieren Zum Thema: Widerruf
 Von 
Anne_M_Dus
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Stornierung, Widerruf

Guten Tag,

ich habe nur eine kurze Frage:
-Meine Schwester hat vor wenigen Tagen einen Escape Room gebucht für Mitte März. Nun haben wir festgestellt, dass es an diesem Tag vielen der Teilnehmer nicht passt und ich habe um Stornierung gebeten.
Laut Anbieter wäre eine Stornierung und ein Widerruf nicht möglich, höchstens eine Terminverschiebung. Da wir aktuell aber keinen passenden Termin finden, wollte ich gerne, dass Ganze stornieren und sobald ein neuer Termin gefunden wird, wieder auf den Anbieter zukommen.
Besteht kein Widerruf bei so etwas? Ja ich habe gelesen, dass bei z.B. Konzertkarten mit festem Zeitpunkt / Datum kein Widerruf besteht, außer es ist noch weit genug in der Zukunft ( weit genug ist dabei nicht näher definiert)
Ich bin ziemlich sicher, dass der Anbieter den Raum noch anderweitig vermietet bekommt, da es noch über 8 Wochen sind bis zum Termin.

Vielen Dank für jeden Tipp.

Mit freundlichen Grüßen

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Widerruf

Erstellen Sie
Ihre individuelle Widerrufserklärung.
Juristische Dokumente individuell, günstig und rechtssicher.

Mehr Informationen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 303 weitere Fragen zum Thema
Widerruf


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Flo Ryan
Status:
Senior-Partner
(6294 Beiträge, 4349x hilfreich)

Das ist alles irrelevant, es besteht kein Widerrufsrecht.

Signatur:Wo lagert die Post eigentlich die ganzen Briefe, die angeblich nie zugestellt worden sind?
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(58154 Beiträge, 27825x hilfreich)

Zitat (von Anne_M_Dus):
Nun haben wir festgestellt, dass es an diesem Tag vielen der Teilnehmer nicht passt

Falsche Reihenfolge...

Es wäre eventuell zu überlegen, ob man das ganze nicht über Kleinanzeigen weiter verkaufen könnte.
Kommt darauf an, was genau die vertraglichen Vereinbarungen dazu sagen.



Zitat (von Anne_M_Dus):
Ja ich habe gelesen, dass bei z.B. Konzertkarten mit festem Zeitpunkt / Datum kein Widerruf besteht, außer es ist noch weit genug in der Zukunft

Aufgrund welcher Rechtsgrundlage?


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen