Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.407
Registrierte
Nutzer

Wo ist diese Strafe aufgenommen und wann wird sie getilgt?

 Von 
Marmal
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 0x hilfreich)
Wo ist diese Strafe aufgenommen und wann wird sie getilgt?

Person X, heute 25 Jahre, zum Zeitpunkt der Tat 20 Jahre alt;
Wurde wegen Geldfälschung und versuchten Betrug zu 7 Monaten jugendstrafe auf Bewährung verurteilt.

Im Führungszeugnis steht nichts, da die Jugendstrafe weniger als 1 Jahr Betrug.

Im BZRG wurde sie eingetragen. Wann wird sie getilgt und damit gelöscht? Die Verurteilung war im Juni 2013

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Führungszeugnis Betrug Person Jahr


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unsterblich
(24452 Beiträge, 6385x hilfreich)

Juni 2018 + 1 Jahr (unsichtbare) Überliegefrist

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Marmal
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 0x hilfreich)

Ist ein vorzeitiges Löschen irgendwie möglich?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unsterblich
(24452 Beiträge, 6385x hilfreich)

Theoretisch ja, unter seeehr besonderen Bedingungen.
Praktisch liegen diese Bedingungen in 99,99% aller Fälle nicht vor.

Schon die vorzeitige Nicht-Aufnahme ins Führungszeugnis ist an sehr hohe Hürden gebunden und entspr. Anträge iaR. erfolglos. Eine vorzeitige Löschung aus dem BZR ist noch ungleich schwieriger.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen