Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
501.443
Registrierte
Nutzer

Wann ist der Versicherungsbetrug vollendet bzw beendet?

 Von 
n/a
Status:
Beginner
(105 Beiträge, 25x hilfreich)
Wann ist der Versicherungsbetrug vollendet bzw beendet?

Wann ist der Versicherungsbetrug vollendet bzw beendet? Wenn die Deckungszusage da ist oder das Geld auf dem Konto des RA?

-----------------
""

Verstoß melden
Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Geld Versicherungsbetrug Versicherung Konto


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
erbsenzähler
Status:
Schüler
(214 Beiträge, 82x hilfreich)

Beendet ist der Versuch schon bei Meldung an die Versicherung.
Vollendet ist er nach der Vermögensverfügung, also im Zeitpunkt der Zahlung. Anders wäre es nur dann, wenn man in der Deckunszusage bereits eine "schadensgleiche Vermögensgefährdung" sähe, was der Fall wäre, wenn die Versicherung nach erfolgter Deckungszusage keine Möglichkeit mehr hätte, den Sachverhalt zu prfüfen.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
n/a
Status:
Beginner
(105 Beiträge, 25x hilfreich)

Würde die Versicherung das Geld zurückfordert, sollte sie schon gezahlt haben?

Würden die auch Strafanzeige stellen oder ehr nicht?

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(61364 Beiträge, 28431x hilfreich)

quote:
Würde die Versicherung das Geld zurückfordert, sollte sie schon gezahlt haben?

Selbstverständlich.



quote:
Würden die auch Strafanzeige stellen oder ehr nicht?

JA
Die Versicherungen reagieren da im Interesse der ehrlichenVersicherungsnehmer sehr humorlos bezüglich dieses 'Volkssportes'





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
guest-12310.01.2011 09:31:10
Status:
Beginner
(85 Beiträge, 28x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen