Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.144
Registrierte
Nutzer

Ist das Sachbeschädigung???

8.1.2013 Thema abonnieren
 Von 
sarah5891
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Ist das Sachbeschädigung???

Hallo

ich habe ein grossen problem mit meinem nachbar.ich wohne im eg und er eine in die erste etage.jeden tag giesst er die blumen auf dem fensterbank und das dreckwasser kommt an meinen fenster.er staubt die bettwäsche,täpiche und alles aus dem fenster ab und ich darf unten nicht die fenster mal aufmachen weil der ganze staub in den zimmern reinkommt.ich habe mehrmals mit ihm zu reden aber er ist unfreundlich und unverschämt.habe mir übergelt ihn anzuzeigen ,nun ich kenne mich da nicht gut aus und meine frage ist,hätte ich recht ihn anzuzeigen?

vielen dank im voraus und bitte hilft mir

LG
sarah

-----------------
""

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unsterblich
(23668 Beiträge, 5960x hilfreich)

quote:
Ist das Sachbeschädigung???

Nein

Sie sollten mal mit dem Vermieter reden (sofern Sie beide den selben haben)

-----------------
"Bitte um Verständnis,dass ich keine Rechtsfragen per PM beantworte.Das ist nicht Sinn des Forums"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


#3
 Von 
BuffySlayer
Status:
Praktikant
(993 Beiträge, 467x hilfreich)

quote:
Ist das Sachbeschädigung?

Nein, da diese typischerweise eine dauerhafte Substanzveränderung der Sache verlangt. Eine Verschmutzung gehört nicht dazu. (Wohl aber etwa Graffiti, da diese nicht nur eine Verschmutzung darstellen, sondern die Substanz angreifen.)
Im Einzelfall kann eine vorsätzliche (!) Verschmutzung eine Nötigung darstellen (etwa wenn ich jeden Tag einen Eimer Gülle über dem Auto meines Nachbarn ausleere und ihn damit täglich zum Wagenwaschen zwinge).

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
wastl
Status:
Richter
(8196 Beiträge, 1276x hilfreich)

Stimmt. Aber der vorgetragene Sachverhalt ist keine Straftat. Die Anzeige können Sie sich sparen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen