Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
492.515
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Esatzfreiheitsstrafe

8.1.2007 Thema abonnieren
 Von 
Chris0084
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Esatzfreiheitsstrafe

Hallo, ich soll morgen eine Ersatzfreiheitsstrafe von 12 Tagen antreten. in einer Woche hätte ich das Geld um diese abzuwenden. Gibt es eine Möglichkeit den Antritt um eine Woche zu verschieben?

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Silvia39
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 7x hilfreich)

Hallo,

das mußt Du mit der Staatsanwaltschaft besprechen. Ruf dort an und bitte um Strafaufschub, allerdings schriftlich.

Hast Du eine Ladung zum Strafantritt bekommen? Ich persönlich glaube ehrlich gesagt nicht, dass jetzt gleich morgen ein Haftbefehl rausgeht, aber: Klär es ab. Es sind nur 12 Tage, sprich mit der zuständigen Staatsanwaltschaft, ob sie Dir noch eine Woche Aufschub bewilligen.

vg
Silvia

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Steffi Klein
Status:
Schüler
(385 Beiträge, 31x hilfreich)

hallo,

es dauert bis ca. 4wochen eh was passiert, insofern kannst Du in Ruhe erst in 14tagen bezahlen, und nichts wird passieren.

grüße

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
JuR
Status:
Unparteiischer
(9884 Beiträge, 1262x hilfreich)

Wenden Sie sich an die zuständige Staatsanwaltschaft.


Mit freundlichen Grüßen,

- Rönner -

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
wastl
Status:
Richter
(8196 Beiträge, 1273x hilfreich)

Sie können sich nur an den zuständigen Rechtspfleger der Staatsanwaltschaft wenden. Ob er Ihnen abnimmt, dass Sie in einer Woche zahlen werden, kann nicht beurteilt werden, weil das darauf ankommt, was Sie sagen, wieso nun ausgerechnet dann das Geld da sein sollte.
Steffi Klein hat insoweit Recht, als es eine Weile dauern kann, bis der Haftbefehl in der Fahndung ist. Das hängt aber davon ab, ob der Rechspfleger nicht vielleicht im Einzelfall die Angelegenheit nicht doch beschleunigt, was er sowohl kann als auch darf.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen