Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.795
Registrierte
Nutzer

Studiengebühren absetzen

3.1.2011 Thema abonnieren Zum Thema: absetzen
 Von 
guest-12325.03.2013 10:39:04
Status:
Beginner
(118 Beiträge, 47x hilfreich)
Studiengebühren absetzen

ich studiere an einer privaten fh. zahle monatlich 700 euro studiengebühren. da es ein vollzeitstudium ist, habe ich keine zeit zu arbeiten. können meine eltern, die mir natürlich das studium finanzieren, diese kosten absetzen?

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 192 weitere Fragen zum Thema
absetzen


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(31051 Beiträge, 10514x hilfreich)

Nein

-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
guest-12325.03.2013 10:39:04
Status:
Beginner
(118 Beiträge, 47x hilfreich)

...kann ich sie später absetzen?

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Eugenie
Status:
Student
(2355 Beiträge, 898x hilfreich)

wenn es das Erststudium ist, nein.

wenn 2. Berufsausbildung: jedes Jahr eine Steuererklärung abgeben und die Werbungskosten = Studiumsausgaben angeben: Verlustvortrag für die späteren Jahre.

E.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen