Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.511
Registrierte
Nutzer

Gibt es wohl was zu zurück bei der Lohnsteuerjahresabrechnung für das Jahr 2005 ??

 Von 
Jtmbg
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 0x hilfreich)
Gibt es wohl was zu zurück bei der Lohnsteuerjahresabrechnung für das Jahr 2005 ??

Hallo,
meine frage an euch ist,ob ich wohl was vom Finanzamt wieder bekommen werde ??
Nun zu meinen Eckdaten :
Habe im Jahr 2005 für 4 Monate Arbeitslosengeld bekommen.
War dann 5 Monate Arbeiten, Bruttolohn gesamt 11818,41 Euro
Habe dann im Oktober geheiratet
und beziehe jetzt seit November Harz 4.

Meine Frage ist nun,ob da mit einer evtl Steuerrückzahlung vom Finanzamt zu Rechnen ist ?

Muss dazu sagen,daß ich woher Steuerklasse 1 + 0,5 Kind hatte
und seit der Heirat Steuerklasse 3 + 1 Kind .

Meine Frau hatte das ganze Jahr über Arbeitslosgeld 2 bekommen.

Steh ich da besser wenn wir eine gemeinsame Veranlagung machen,oder ich lieber alleine ?

Würde mich freun wenn mir hier jemand einige Tipps geben könnte.

Danke

Jörg



-----------------
" "

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Finanzamt Frau Kind


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
ikarus02
Status:
Master
(4412 Beiträge, 940x hilfreich)

Diese Frage hat doch bereits gestern -hh- ganz richtig beantwortet.

-----------------
"behandle jeden so, wie du selbst behandelt werden möchtest."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Don Carlo123
Status:
Schüler
(447 Beiträge, 64x hilfreich)

Auch Doppelpostings führen nicht zwangsläufig zu anderen Antworten!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(32333 Beiträge, 11002x hilfreich)

Da Deine Frau kein steuerpflichtiges Einkommen hatte, ist in diesem Fall klar die gemeinsame Veranlagung zu empfehlen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen