Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.586
Registrierte
Nutzer

Anwaltskosten trotz PKH

16.4.2002 Thema abonnieren Zum Thema: Anwaltskosten PKH
 Von 
Detlef Waldau
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Anwaltskosten trotz PKH

Trotz Prozesskostenhilfe stellt mir mein Anwalt nach der Scheidung und seiner PKH-Abrechnung beim Amtsgericht noch Kosten für Zeitausfall und Fahrtkosten zum Scheidungstermin,in Rechnung.
Kann das richtig sein??Wer kennt sich da aus?
dw

dw

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 215 weitere Fragen zum Thema
Anwaltskosten PKH

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen