Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
500.369
Registrierte
Nutzer

Warum muss ich für meinen Personalausweis bezahlen?

12.7.2018 Thema abonnieren
 Von 
Chris_De
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 2x hilfreich)
Warum muss ich für meinen Personalausweis bezahlen?

Hallo,

als juristischer Laie: warum ist es gerecht bzw. gesetzlich einwandfrei, dass ich einerseits vom Gesetzgeber gezwungen werde, einen Personalausweis zu besitzen, und diesen dann auch noich selbst bezahlen zu müssen? Ich darf mir ja nicht aussuchen, ob ich einen will, sondern muss ihn mit Vollendung eines bestimmten Alters besitzen. Kann das jemand mal bitte einfach plausibel erklären, warum dies in einem Rechtsstaat juristisch statthaft sein soll?

-- Editiert von Moderator am 13.07.2018 12:10

-- Thema wurde verschoben am 13.07.2018 12:10

Verstoß melden
Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
smogman
Status:
Schüler
(207 Beiträge, 44x hilfreich)

Die Ausweispflicht ist im Personalausweisgesetz niedergeschrieben.

Die Höhe der Gebühren steht in der Verordnung über Gebühren für Personalausweise und den elektronischen Identitätsnachweis.

Ein Problem besteht für viele erst mal darin zwischen Recht und Gerechtigkeit zu unterscheiden. Der Rechtsstaat ist vornehmlich eine formelle Institution (Verschiedene Gerichtsbarkeiten, Bindung staatlicher Gewalt ans Gesetz, Überprüfbarkeit aller Entscheidungen, unabhängige Richter, usw.). Materielle Gerechtigkeit erfolgt im Rechtsstaat z.B. durch die Verfassung/das Grundgesetz.

Man kann also davon ausgehen, dass eingeführte Gesetze im Regelfall ein sinnvolles Verfahren durchlaufen und verfassungsmäßig beschränkt sind - auch dann wenn sie einem persönlich nicht gefallen. Wer sich in seinen Rechten verletzt sieht, dem steht der Rechtsweg im Rechtsstaat offen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
eh1960
Status:
Lehrling
(1341 Beiträge, 411x hilfreich)

Sie werden auch gezwungen, Steuern zu bezahlen.

Signatur:Eine "UG" gibt es nicht. Es gibt nur die "UG haftungsbeschränkt".
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen