Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.318
Registrierte
Nutzer

Flugbuchung übers Telefon-Rücktritt?

13.1.2003 Thema abonnieren Zum Thema: Flugbuchung
 Von 
schäfer_schäfer
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Flugbuchung übers Telefon-Rücktritt?

Hallo,
habe übers Telefon bei einem grossen Anbieter einen Flug+Mietwagen gebucht.Habe ich ein 14 tg. Rücktrittsrecht (lt.Fernabsatzrecht)? Darf ich den bereits eingezogenen Vorschuss wieder zurückbuchen?
Habe bisher keine schriftliche Bestätigung (keine Unterschrift geleistet)!

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 29 weitere Fragen zum Thema
Flugbuchung


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Travelagent
Status:
Schüler
(171 Beiträge, 46x hilfreich)

Die Antwort lautet NEIN.
Das Fernabsatzrecht greift in der Regel nicht. Vgl. § 312b III Nr. 6 BGB.

Ein Geschäftsbesorgung- bzw. ein Reisevertrag bedarf keiner schriftform.
Diese erleichtert nur die Beweisführung.

Cheers
Travelagent





Travelagent
www.astrotravel.de

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen