Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.597
Registrierte
Nutzer

mehr Zeit zum Renovieren

 Von 
siegel
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
mehr Zeit zum Renovieren

Hallo, ;) =
Zum Besichtigungstermin haben wir es nicht geschafft, die Wohnung zu renovieren. Das ganze hat dann noch so 3 Monate über der Kündigung hinaus gedauert. Wir haben immer mit der Hausmeisterin kommuniziert, die auch für die Übergabe verantwortlich ist. Diese war immer mit dem Aufschub einverstanden. Jetzt nach mehr als 3 Jahren haben wir von der Hausverwaltung ein Schreiben bekommen, in dem u.a. die Kosten für eine Räumungsklage verlangt werden. Diese Räumungsklage haben wir aber nie bekommen!!!
Ich glaube mich auch zu erinnern, dass ich mal gelesen habe, dass der Vermieter dem Mieter Zeit zum Renovieren geben muss, auch wenn die Wohnung gekündigt ist, finde es aber auch über Google nicht. Weiss vielleicht jemand was darüber?Wir haben am 12.2 den Gerichtstermin. Ich bedanke mich sehr für eine Antwort. :) =

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Besichtigungstermin Kosten


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Klaus Höltken
Status:
Frischling
(29 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo,

definitiv muss der Vermieter dem Mieter nach Vertragsende keine zusätzlich Zeit zur Renovierung zur Verfügung stellen. Mietende ist Mietende. Der Vermieter hat für die drei Monate der Renovierungszeit auch Anspruch auf Zahlung der Miete und der Nebenkosten.

MfG
Klaus

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen