Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.511
Registrierte
Nutzer

Wohnungsübergabe

 Von 
dita
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Wohnungsübergabe

am wochenende hatte ich mit meinen mieter wohnungsübergabe.. dabei stellte ich fest, daß die wohnung in seiner mietzeit von knapp 5 jahren keinerlei schönheitsreparaturen aufweist, nicht mal beim eigenen einzug des mieters hatte dieser gestrichen noch tapeziert..

mittlerweile sind neue fenster eingebaut worden, selbst die ausschäumung ist noch da.. (fenstereinbau vor ca 2 jahren)..

auch das jetztige streichen der rauhfasertapeten ist mehr als mangelhaft! (überstreichen von lichtschaltern und steckdosen, schatten und nichtdecken der farbe, sowie farbe überall auf dem boden verteilt)..

zudem wurde die wohnung mangels zeit des mieters erst nach eigentlicher mietzeit erst einen tag später und das noch nicht mal leer noch sonst irgendwie gereinigt übergeben.. es liegt zentimeterdicker staub überall, die küche ist total verklebt und die neuen sanitärgegenstände total verkalkt, sodaß nicht mal mehr die verstellhebel zu bedienen sind..

muß ich dem mieter selbst nach ablauf der mietzeit noch einen nachbesserungstermin geben? (er hat sowieso keine zeit noch lust noch die finanziellen mittel)..
normalerweise hätte die wohnung ja zum ersten des monats schon einen neuen mieter!

Dieter

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Farbe Küche Mieter Mietzeit

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen