Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.130
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Wartung Heizung voll in Rechnung gestellt

 Von 
5Horizons
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Wartung Heizung voll in Rechnung gestellt

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage bzgl. der jährlichen Wartung der Gastetagenheizung. Hierzu steht im Mietvertrag, dass die jährliche Wartung der Mieter zu tragen hat. Wir sind zum 31.08. aus der Wohnung ausgezogen, die letztmalige Wartung der Heizung war Ende Oktober des Vorjahres. Nun haben unsere Ex-Vermieter die Heizungswartung Ende Dezember durchführen lassen (die Wohnung wurde zum 01.11. an neue Eigentümer verkauft, aber die Rechnung ist an unsere Ex-Vermieter adressiert). Die komplette Summe der Wartung wurde uns auf der End-NK-Abrechnung mit draufgeschlagen.

Wie ist hier die Rechtslage? Da die Wartung eigentlich erst 2 Monate nach Auszug fällig gewesen wäre, müssen wir diese überhaupt zahlen? Wir sind ja bisher immer unserer Pflicht der Wartung nachgekommen, nur war sie bis August eben noch nicht fällig. Wir wurden auch im Rahmen der Übergabe nicht darauf angesprochen. Falls Ansprüche der Vermieter doch rechtens sind, dann doch sicherlich nur anteilig für den Nutzungszeitraum?

Danke für eure Hilfe!

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Auszug Vermieter Wartung Pflicht


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
radfahrer999
Status:
Senior-Partner
(6851 Beiträge, 4241x hilfreich)

quote:
von 5Horizons am 11.01.2013 12:42

Wir sind ja bisher immer unserer Pflicht der Wartung nachgekommen, nur war sie bis August eben noch nicht fällig.


Demnach müsstet ihr 8/12 (2/3) der vollen Höhe zahlen!

-----------------
"Wenn die rote Kontrollscheibe im Sichtfenster sichtbar ist, dann ist die Parkzeit überschritten. "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen