Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.597
Registrierte
Nutzer

Undichte HolzFenster

 Von 
Frage71
Status:
Beginner
(80 Beiträge, 23x hilfreich)
Undichte HolzFenster

Hallo Leute,

Ich wohne seit über 10 Jahren in meiner Wohnung. Ich habe drei relativ kleine Fenster im Wohnzimmer. Es sind alte Fenster mit Holzrahmen. Die Fenster an sich sind abgedichtet. Aber ganz unten, wo Rahmen und Fensterbank zusammentreffen, sind die Fenster undicht. Es wurde schon Silikon gespritzt. Keine Chance! Es kommt Wasser durch und nicht zu knapp, bei der derzeitgen Wetterlage. Die Wände an den Seiten sind schon seit Jahren deshalb mit Wasserflecken angelaufen u. ich vermute, dass auch Schimmel mit drin ist. Die Tücher, die ich mittlerweile davorgelegt habe, konnte ich schon auswringen!!!

Vor ein paar Tagen war ein Handwerker da, um meinem Vermieter ein Angebot für neue Fenster zu machen ...

Meine Frage, innerhalb welcher Frist muss für Abhilfe gesorgt werden bzw. wie hoch darf die Mietminderung betragen?

Danke!

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Mietminderung Vermieter Frist 10


8 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12314.03.2012 12:05:24
Status:
Lehrling
(1358 Beiträge, 197x hilfreich)

Jetzt willste dich am VM rächen, gelle.
Dadurch verschwindet weder der Rauch noch das Verhältnis wird besser.
Was hat denn dein VM gesagt, wann repariert wird ?

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
xxsirodxx
Status:
Student
(2283 Beiträge, 1254x hilfreich)

Ich denke 10 - 15 % sind angemessen.

Nach dem Neueinbau kann der Vermieter 11 oder 14 %
(genaues weis ich nicht mehr) der Kosten auf die monatliche
Miete umlegen. Evtl. geschätzte Reparaturkosten der alten
Fenster muß er von den Kosten abziehen.
Machen Sie Beweisfotos damit Sie vorbringen können,dass
die alten Fenster vermodert und unreparabel waren.
Dann war es eine notwendige Erneuerung.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


#4
 Von 
Frage71
Status:
Beginner
(80 Beiträge, 23x hilfreich)

Danke für Ihre/Eure Auskünfte!
Der VM hat mich gar nicht angesprochen; also keine Ahnung, wann und ob repariert wird!

@ drill.instruktor
@ sonne12367
Aber auf Eure Interpretationen kann ich gut verzichten!

@ xxsirodxx
Danke für Ihre sachliche Antwort!

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


#6
 Von 
guest-12314.03.2012 12:05:24
Status:
Lehrling
(1358 Beiträge, 197x hilfreich)

Der hat noch die unsägliche Rauchaffäre im Kopf.
Neue Fenster sind da jetzt nicht so schnell drin.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(62211 Beiträge, 28595x hilfreich)

Wie lange sind die Fenster denn schon undicht?


quote:
Die Wände an den Seiten sind schon seit Jahren deshalb mit Wasserflecken angelaufen

Wenn das seit Jahren schon so ist, ohne das nachweisbar reklamiert wurde, könnte eine Mietminderung tatsächlich verwirkt sein.



quote:
Meine Frage, innerhalb welcher Frist muss für Abhilfe gesorgt werden

Das hängt davon ab wie kompliziert der Austausch ist und wie******rungsabhängig.
Oder ob das ohne Fenstertasuch geht.
In lezterem Fall würde ich sagen 1-2 Wochen maximal.





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
Frage71
Status:
Beginner
(80 Beiträge, 23x hilfreich)

Danke! Ich werd mal sehen, was ich mache!

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen