Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
492.818
Registrierte
Nutzer

Übergabeprotokoll

8.1.2008 Thema abonnieren Zum Thema: Übergabeprotokoll
 Von 
Schluse
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 2x hilfreich)
Übergabeprotokoll

Hallo !!

Im Namen einer Freundin stelle ich mal deren Fall vor:

Sie will also umziehen und hat schon eine hübsche Wohnung gefunden.

Mit den Vormietern hat sie ein Übernahmeprotokoll aufgesetzt und vereinbart, daß die Schönheitsreparaturen zu Lasten der Vormieter gehen.

Jetzt war die Wohnungsübergabe mit den Vormietern und dem Hausmeister. Dabei sind folgende Fehler aufgetreten: Der Hausmeister hat das Übernahmeprotokoll genau falschherum interpretiert und meine Freundin hat DUMMERWEISE die Wohnungsübergabe mit den diversen Mängeln bestätigt und quittiert.
Allerdings wurde die Wohnungsübergabe quasi im Halbdunkel durchgeführt (keine Lampen) und so haben sich bestimmte Mängel erst beim späterem Hinsehen gezeigt.
Der Spülentisch in der Küche z.B. steht kurz vor der Selbstauflösung und der Herd ist total vergammelt/verkeimt.

Kann man da vielleicht in Richtung "versteckte Mängel" argumentieren oder ist das sinnlos, da das Wohnungsübergabeprotokoll diese Mängel nicht auflistet.

Einziehen tut sie ja erst am 16.01.08...kann diese Mängel also nicht selbst verursacht haben.

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 71 weitere Fragen zum Thema
Übergabeprotokoll


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-2125
Status:
Junior-Partner
(5339 Beiträge, 1546x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Schluse
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 2x hilfreich)

Also keine Chance irgendwie von der Verwaltung einen neuen Herd nebst Spüle zu erhalten?

Ich meine, der Hausmeister hat doch auch eine gewisse Sorgfaltspflicht wahrzunehmen. Der kann doch eine halbverfallene Spüle nicht als ordnungsgemäß abnehemen und den verkeimten Herd hat er ja offenbar auch nicht gesehen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest123-2125
Status:
Junior-Partner
(5339 Beiträge, 1546x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Bin ich zur Renovierung verpflichtet?
Die Antworten findet ihr hier:


Schönheitsreparaturen

Bei Auszug aus Mietwohnung oder Büro ist immer wieder die Frage, ob der Mieter renovieren muss. In welchem Umfang, welche Farbe, durch Handwerker? Wenn im Mietvertrag starre Fristen für Schönheitsreparaturen vorgesehen sind, ohne auf eine Notwendigkeit abzustellen, dann sind solche Klauseln ungültig. Bei Fragen zu Ihren Klauseln zu Schönheitsreparaturen oder Auseinandersetzungen mit Vermieter / Mieter lesen Sie bitte unsere Ratgeber oder sprechen einen Anwalt für Mietrecht an. mehr

Muss der Mieter bei Auszug renovieren?

Es existiert kein neues Gesetz, nach welchem der Mieter nicht mehr renovieren muss. Lesen Sie nachfolgend, wann eine Verpflichtung bestehen kann. / Teilweise wird in der ... mehr

Renovieren bei Auszug - ja oder nein?

Sieben Fragen und Antworten rund um das Thema Schönheitsreparaturen / In den letzten zehn Jahren hat der Bundesgerichtshof in Sachen Schönheitsreparaturen und Renovierung bei Auszug immer wieder mieterfreundlich entschieden. Trotzdem ..... mehr