Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.407
Registrierte
Nutzer

Renovierung bei Auszug

 Von 
Joy
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Renovierung bei Auszug

In unserem Mietvertrag steht folgendes:
Die Schönheitsreperaturen trägt während der Mietzeit der Mieter. (...)
Alle Dispersionsfarbanstriche an Decken und Wänden sind in jedem Fall bei Auszug frisch durchzuführen, unabhängig vom Zeitpunkt des letzten Anstrichs.

Fragen:
-Wir haben genau 2 Jahre hier gewohnt- ist so eine Klausel zulässig dass wir dann wirklich alles neu streichen müssen`?
-Jetzt will der Vermieter auch noch den Parkettboden abschleifen lassen- kann er uns das in Rechnung stellen?
- in einigen Türrahmen sind durch unser Verschulden Kratzer im Lack, auch das will unser Vermiter auf unsere Kosten neu abschleifen und lackieren lassen- darf er das?

Fragen über Fragen! Für eine Antwort bin ich sehr dankbar!!! Viele Grüße
Joy :)




Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Auszug Klausel Kratzer

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen