Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
501.362
Registrierte
Nutzer

Mietvertrag/Nachmieter

 Von 
Wooonzalla
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Mietvertrag/Nachmieter

Hallo zusammen,
folgendes Problem...
Seit nunmehr 1nem Jahr regnet es bei uns bei an einem Fenster rein (Dachgeschoss-Wohnung).
Das Fenster steht jetzt 7 Monate schon im Keller und der Vermieter verschiebt den Termin zum einbauen immer wieder.
Auch, dass im Treppenhaus Flecken sind, die offensichtlich von einer der Toiletten sind, interessiert ihn kaum.
Vor 2 Monaten haben unsere Mülltonnen gebrannt, zwar haben wir ein paar Tage später neue bekommen, die alten liegen aber immernoch im Garten.
Er kümmert sich wirklich um nichts.

Jetzt haben wir uns ein Haus gekauft und werden die Wohnung fristgerecht kündigen.
MÜSSEN wir Interessenten in die Wohnung lassen?
Schließlich sind das bis zum Vertragsende unsere 4 Wände und wollen nicht unbedingt wildfremde Leute in unserer Wohnung haben.
Außerdem können wir so unserem Vermieter auch ein bisschen ans Bein pinkeln.
Wir glauben nämlich, dass er dann auf einmal schnell ist und plötzlich was machen will.

-- Editiert von Wooonzalla am 10.08.2018 17:16

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Mietvertrag für Garage, Stellplatz, Keller etc.

Erstellen Sie Ihren individuellen Mietvertrag für sonstige Mieträume und Plätze.
Juristische Dokumente individuell, günstig und rechtssicher.

Mehr Informationen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Vermieter Wohnung Tage Fenster


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(61284 Beiträge, 28426x hilfreich)

Zitat (von Wooonzalla ):
MÜSSEN wir nen evtl. Nachmieter in die Wohnung lassen?

Den Nachmieter muss man nicht vor Vertragsende reinlassen, die Wohnung ist bis zum Ende gemietet.

Allerdings muss man Mietineressenten die Besichtigung in gewissem Umfang gestatten. Da kann man durch legale und kreative Gestaltung das natürlich etwas erschweren.


Bauarbeiten muss der Vermieter zuvor mit einer angemessenen Frist (14 Tage) ankündigen, es sei denn es wäre ein Notfall.


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Anitari
Status:
Student
(2402 Beiträge, 1169x hilfreich)

Zitat (von Wooonzalla ):
MÜSSEN wir Interessenten in die Wohnung lassen?

Zum Zwecke der Besichtigung zusammen mit dem Vermieter, nach Terminabsprache, ja.

Wenn ihr das grundlos verhindert könnte Euch der Vermieter ans Bein pinkeln.

-- Editiert von Anitari am 11.08.2018 08:41

Signatur: „Sie hören von meinem Anwalt" ist die erwachsene Version von „Das sage ich meiner Mama"
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Mietrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Mietrecht

Kündigung, Renovierung, Nebenkosten, Mieterhöhung und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Mieter und Vermieter / Das Mietrecht regelt das Mietverhältnis vom Mietvertrag bis zur Kündigung und dem Auszug des Mieters. Der Vermieter überlässt „sein Eigentum“ an den Mieter... mehr