Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.259
Registrierte
Nutzer

Mietschulden

 Von 
Michael2525
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)
Mietschulden

Hallo habe mal eine frage ich habe mietschulden und durch meine Arbeitslosigkeit kann ich immoment nur die miete bezahlen aber keine nebenkosten mier wurde mit fristloser kündigung und zwangsräumung getrott kann ich wegen der mietschulden von vermieter fristlos gekündigt werden und kann der vermieter eine zwangsräumung machen oder gibt es da eine frist vielen dank

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
fristlos Kündigen Miete Mietschulden


8 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Dinsche
Status:
Master
(4181 Beiträge, 904x hilfreich)

Ja, der VM kann Dir fristlos kündigen. Die Nebenkosten gehören zur Miete. Wenn Du die fristlose Kündigung erhälst, schnell Deine Schulden doch noch zahlst, könntest Du Glück haben. Natürlich würde es eine Zwangsräumung geben, aber nicht von jetzt auf gleich. Dir wird das vorab mitgeteilt, und die Kosten dafür bekommst Du auf diesen Haufen von Schulden auch noch drauf geknallt.

Würde versuchen, mit dem VM über Dein Problem zu reden. Vielleicht ist er human und gibt Dir mehr Zeit, bevor er Dir kündigt.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
guest123-2034
Status:
Lehrling
(1907 Beiträge, 222x hilfreich)

...Ja, der VM kann Dir fristlos kündigen...

so schnell schiessen die Preussen nicht. Die Miete wird ja noch bezahlt..

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Dinsche
Status:
Master
(4181 Beiträge, 904x hilfreich)

Aber nicht komplett, und einfach mal so weniger zahlen geht nicht.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
guest123-2034
Status:
Lehrling
(1907 Beiträge, 222x hilfreich)

drum ist die fristlose unmöglich durchzubringen

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
guest123-1593
Status:
Praktikant
(990 Beiträge, 63x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
guest123-2034
Status:
Lehrling
(1907 Beiträge, 222x hilfreich)

Blocki, doch, wette ich jeden Betrag.

Det11, Vermieterkollege mit entsprechender Erfahrung

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
guest123-1593
Status:
Praktikant
(990 Beiträge, 63x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
guest123-2034
Status:
Lehrling
(1907 Beiträge, 222x hilfreich)

....Blocki, ich ziehe meine Aussagen zurück und danke dir dass Du mich jetzt nicht ruiniert hast

(Und werd sehr verlegen dabei, hab die Überschrift falsch interpretiert)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen