Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.511
Registrierte
Nutzer

Mietminderung

10.1.2005 Thema abonnieren Zum Thema: Jahr Miete
 Von 
cph
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Mietminderung

Hi,
ich wohne bei einem großen Wohnungsunternehmen zur Miete.
Vor über 2 Jahren wurde Schimmelbefall festgestellt und man hat mir eine Mietminderung von 5% zugestanden, da es nicht so gravierend war. Außerdem wurde die Sanierung für den Sommer in Aussicht gestellt. In den letzten 2 Jahren hat sich aber nichts getan, im Gegenteil, die Miete wurde um mehr als 10% erhöht, die letzte Mieterhöhung war zum 1.1.05
Leider werden auch in diesem Jahr unsere Wohnungen nicht saniert.
Ich bin es leid, denn natürlich geht der Schaden nicht von alleine zurück, sondern vergrößert sich.
Kann ich jetzt eigenmächtig die Mietminderung erhöhen, denn durch die Mieterhöhungen hat sich die Gesellschaft natürlich die ursprüngliche Miete wieder zurechtgeschustert?
Und wieviel kann ich zu Grunde legen, da sich die Kleinigkeiten ja summieren.
Claus

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Jahr Miete

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen