Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
502.980
Registrierte
Nutzer

Eigentumsübergang?

 Von 
justice005
Status:
Unparteiischer
(9517 Beiträge, 2117x hilfreich)
Eigentumsübergang?

Hallo Leute,

heute habe ich mal eine Frage, da ich im Mietrecht nicht mehr zu fit bin.

Folgende Situation:

Eine Wohnung wird im Jahr 2001 mit Einbauküche übergeben. Im Jahr 2007 schreibt der Vermieter (angeblich) einen Brief, dass er an der Küche kein Interesse mehr hat und sie hiermit ins Eigentum des Mieters übergehe. Seitens des Mieters ist das Schreiben nicht erinnerlich und es erfolgt auch keine Bestätigung oder Annahme etc.

Im Zuge des jetzigen Auszugs fordert der Vermieter, die Küche zu entfernen, da sie Eigentum des Mieters sei.

Muss die Küche vom Mieter entfernt werden?

Vielen Dank und viele Grüße

Justice

-----------------
"justice"

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Vermieter Mieter Jahr Küche


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
justice005
Status:
Unparteiischer
(9517 Beiträge, 2117x hilfreich)

PS:

Im Mietvertrag ist hierzu überhaupt nichts geregelt...



-----------------
"justice"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Spezi-2
Status:
Bachelor
(3846 Beiträge, 1826x hilfreich)

Allein durch den Brief wird der Mieter nicht Eigentümer der Küche . Der Vermieter mag die Annahme des Angebotes (mehr ist es nicht) nachweisen.

-----------------
"Meine Beiträge sind keine juristischen Ratschläge, sondern sollen dem Erfahrungsaustausch dienen."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
joebeuel
Status:
Lehrling
(1916 Beiträge, 1247x hilfreich)

Gibt es wenigstens ein Übergabeprotokoll aus 2001, in dem steht, das die Küche schon beim Einzug vorhanden war?
Außerdem wäre es hilfreich, wenn der Mieter nachweisen kann, das er die Küche vom Vermieter übernommen hat (und nicht vom Vormieter).

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
justice005
Status:
Unparteiischer
(9517 Beiträge, 2117x hilfreich)

Vielen Dank. Ich gehe auch davon aus, dass der Vermieter es sich nicht so einfach machen kann, den alten Plunder loszuwerden.

Nochmals danke



-----------------
"justice"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen