Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.597
Registrierte
Nutzer

6 Jahre keine Miete gezahlt ! - Ich muss raus..

 Von 
Jackolino
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 3x hilfreich)
6 Jahre keine Miete gezahlt ! - Ich muss raus..

Na,ganz so ist es doch nicht.Also,Ich wohne seit etwa 6 Jahren in einer Mietwohnung von meinen Chef.Miete brauchte ich nicht zu zahlen,dafür kürzte er mir hier und da mal ein Paar Arbeitsstunden,Mietvertrag gab es nicht,soweit sogut.
Mitte 2006(hatte da Firma gewechselt) erhielt ich dann einen Mietvertrag,den ich allerdings bis heute noch nicht Unterschrieben habe.Klar bezahlte ich ab da Monatlich Miete und Nebenkosten wie sich das gehört.
Jetzt kamm er allerdings zu mir und verlangte Nebenkosten Nachzahlungen aus dem Jahre 2005 von über 1100 Euro...
Fragen:
1.Kann er das überhaupt,wie gesagt:Kein unterschriebener Mietvertrag ?
2.Kann ich von heute auf Morgen ausziehn,ohne Kündigungsfristen einzuhalten ?

Würde mich Interesieren wie die Sachlage hierzu aussieht.

-----------------
" "

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Jahr Mietvertrag Nebenkosten


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Eirene113
Status:
Master
(4102 Beiträge, 470x hilfreich)

Mh....du hast den Mietvertrag nicht unterschrieben. Ein einseitiger Mietvertrag, den wird es wohl nicht geben. Ein mündlicher Mietvertrag, den gibt es, aber ob das in diesem Fall so ist?
Man könnte vielleicht hier auch von einem Werksmietvertrag ausgehen.
Lassen wir mal die Profis hier ran.



-- Editiert von Eirene113 am 02.01.2007 19:04:12

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen