Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
492.444
Registrierte
Nutzer

Widerruf 40 euro mit oder ohne Vesand?

6.1.2007 Thema abonnieren Zum Thema: Widerruf
 Von 
tt2k
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)
Widerruf 40 euro mit oder ohne Vesand?

Hallo,

ich habe einen Artikel gekauft und möchte Ihn jetzt gerne zurück geben. Der Artikel kostet 38 Euro und der Vesand 5 Euro, also Gesamt 43 Euro.

Muss ich jetzt die Rücksendekosten tragen oder der Verkäufer ? Ich vermute der Warenwert als solcher ist ausschlaggebend oder?

Vielen Dank

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 372 weitere Fragen zum Thema
Widerruf


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
normi
Status:
Senior-Partner
(6106 Beiträge, 856x hilfreich)

Der Warenwert zählt! Die 40€-Klausel muß zudem vertraglich vereinbart sein, sie gilt nicht automatisch.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
guest-12321.04.2017 22:31:32
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 3x hilfreich)

Angenommen ich kaufe 3 Artikel für je 30 Euro...

Zwei Artikel möchte ich im Rahmen des Widerrufes zurücksenden...

Greift dann die 40 Euro-Klausel, weil der gesamte Warenwert über 40 Euro ist?

Gilt dies auch, wenn die Ware in drei Einzelpaketen geliefert wird und ich also zwei Pakete á 30 Euro zurückschicke?

Danke!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Versandkosten, wer trägt Kosten bei Widerruf?
Die Antworten findet ihr hier:


Widerruf

Käufe im Internet oder Fernabsatz können Verbraucher innerhalb von 2 Wochen widerrufen. Wichtig ist, dass der Verbraucher über den Widerruf korrekt belehrt worden ist. Problematisch ist neben einer wirksamen Widerrufsbelehrung auch oft die Frage nach Wertersatz und Kosten für Hin- und Rücksendung. Informationen dazu finden Sie in unseren Ratgebern auf 123recht.net. Ihren Fall oder Ihre Widerrufsbelehrung können Sie hier auch leicht von einem Anwalt prüfen lassen. mehr

Zur Verpflichtung der Erstattung von "Hinsendekosten"

von Rechtsanwalt Oliver Schmidt
Zu den erstattungsfähigen Kosten beim Verbrauchsgüterkauf / Das Widerrufsrecht hat sich gerade im Bereich sogenannter Fernabsatzverträge als effektiver Schutz des ... mehr

Keine Versandkosten für die Hinsendung der Ware

von Rechtsanwalt Marko Setzer
Der Verbraucher darf bei einem Fernabsatzgeschäft nicht mit den Versandkosten für die Hinsendung der Ware belastet werden ... mehr