Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
502.595
Registrierte
Nutzer

Vorabkassen vor Leistungserbringung

7.1.2011 Thema abonnieren
 Von 
Manju
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Vorabkassen vor Leistungserbringung

Hallo!

Ich habe mir eine Küche gekauft. Diese Küche soll durch eine rechtlich selbstständige Speditionsfirma bei mir angeliefert und montiert werden.

In den AGB´s des Auftrages gibt die Spedition unter Punkt C an, dass ich bei Lieferung die Lieferkosten als auch die Montagekosten zu entrichten hätte.
Obwohl ja erst die Lieferleistung und noch keine Montageleistung erbracht wurde!
Ich würde grds. erst die Montage vergüten, wenn diese auch wirklich vollständig und ohne Mängel durchgeführt wurde.

Ist dieser Punkt in den AGB´s wirksam?

Ich würde natürlich gerne erst nach Leistungserbringung vergüten.

Vielleicht kann mir hier ja jmd. helfen.

Vielen Dank!

-----------------
""

Verstoß melden



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(61882 Beiträge, 28525x hilfreich)

Sofern die AGB rechtskräftig in den Vertrag einbezogen wurden, sehe ich keine Rechtsgrundlage die Vorkasse zu verweigern.




-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
guest-12310.01.2011 09:31:10
Status:
Beginner
(85 Beiträge, 28x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(61882 Beiträge, 28525x hilfreich)

quote:
Was sind denn "Vorabkassen"?

Die kleinen Geldkassetten im Handschufach der Speditionsleute. Für jeden Kunden eine ...





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen