Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.671
Registrierte
Nutzer

Fire TV Stick ohne Google. Mangel?

3.1.2018 Thema abonnieren
 Von 
nasewe
Status:
Frischling
(45 Beiträge, 23x hilfreich)
Fire TV Stick ohne Google. Mangel?

Hallo,

ich habe den Stick zurückgegeben (Widerruf). Grund für mich war, das ich kein Youtube mehr gucken kann.

Mich würde interessieren, ob hier ein (Sach-)Mangel vorliegt, denn ich soll die Kosten für das Rückporto bezahlen.

Vielen Dank.

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
-Laie-
Status:
Unparteiischer
(9923 Beiträge, 4329x hilfreich)

War die Youtube Nutzung eine von Amazon zugesicherte Eigenschaft? Mir wäre jetzt nicht bewusst an welcher Stelle Amazon sich verpflichtet hätte dir zukünftig die Youtube Nutzung mit dem Fire Stick zu ermöglichen => Kein Sachmangel, du trägst das Rückporto.
Ausserdem kannst du dir immer noch Youtube ansehen. Einfach auf dem Stick die App "Smart YouTube TV" installieren.
Des Weiteren ist ein Widerruf etwas anderes als eine Rücksendung wegen Sachmangel.

Signatur: Folgende Nutzer werden von mir blockiert und ich kann deren Beiträge nicht lesen: Xipolis; Jule28
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
321moep
Status:
Frischling
(17 Beiträge, 5x hilfreich)

In meinen Augen nicht, du hast ja kein Anrecht auf eine bestimmte App. Man YouTube über den Silk Browser oder Firefox auf dem Fire-TV Stick schauen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
nasewe
Status:
Frischling
(45 Beiträge, 23x hilfreich)

Okay. Danke. Reicht mir als Antworten!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht

Kaufvertrag, Kaufsache, Garantie, Gewährleistung und Rücktritt - die häufigsten Streitpunkte zwischen Käufer und Verkäufer / Das Kaufrecht begegnet uns fast täglich. Wir kaufen Waren im Geschäft oder online. Es handelt sich um neue, oft aber auch um gebrauchte Sachen - oder um zweite Wahl... mehr