Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.204
Registrierte
Nutzer

Fahrkarten -> Verbrauchsgüterkauf?

6.1.2011 Thema abonnieren
 Von 
Steffen Meier
Status:
Lehrling
(1530 Beiträge, 1112x hilfreich)
Fahrkarten -> Verbrauchsgüterkauf?

Ist der Kauf von Fahrkarten/Tickets im Internet ein Verbrauchsgüterkauf, wenn die Fahrkarten per Post an den Endverbraucher geschickt werden?

Ihr ahnt es -> Es geht um das Thema Versandrisiko und ab wann der Endverbraucher für den Untergang der Fahrkarten haften muss.

-----------------
" "

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht

Kaufvertrag, Kaufsache, Garantie, Gewährleistung und Rücktritt - die häufigsten Streitpunkte zwischen Käufer und Verkäufer / Das Kaufrecht begegnet uns fast täglich. Wir kaufen Waren im Geschäft oder online. Es handelt sich um neue, oft aber auch um gebrauchte Sachen - oder um zweite Wahl... mehr