Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
499.704
Registrierte
Nutzer

ist ein Markenname sub-domain erlaubt ?

13.1.2004 Thema abonnieren
 Von 
iihbah
Status:
Frischling
(16 Beiträge, 2x hilfreich)
ist ein Markenname sub-domain erlaubt ?

Hallo,

ich möchte gerne für die Unterrubriken eines Onlineshops skripte zur Suchmaschinenoptimierung einsetzen.

Beispiel für Technik.

domain = 321shop.de
subdomain sony.321shop.de

hier werden dann alle Sony-produkte die im Sortiment sind angeboten.

ist dies nun erlaubt oder nicht?

der Marken -oder Produktname wird nur zur Werbung für das jeweilige Produkt/Produktgruppe eingesetzt ?



Verstoß melden
Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Mareike123
Status:
Unparteiischer
(9596 Beiträge, 1586x hilfreich)

In dieser Konstellation kann man davon ausgehen, daß keine markenmäßige Benutzung vorliegt, somit auch keine Markenverletzung bestehen kann.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
iihbah
Status:
Frischling
(16 Beiträge, 2x hilfreich)

schubbs

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen