Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.748
Registrierte
Nutzer

Aufbewahrung von E-Mails

4.1.2008 Thema abonnieren
 Von 
helper
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Aufbewahrung von E-Mails

Es tauchte das Gerücht auf, dass man als Verein ALLE E-Mails jahrelang aufbewahren muss.

Kann mir jemand etwas dazu sagen?

Vielen Dank und alles Gute.

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
keinname123
Status:
Lehrling
(1828 Beiträge, 195x hilfreich)

google einfach mal nach aufbewahrungspflicht

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Commodore
Status:
Lehrling
(1521 Beiträge, 388x hilfreich)

Hallo,

so pauschaliert formuliert kann keine konkrete Beantwortung gegeben werden.

Was für eMails und mit welchem Inhalt bzw. mit welcher Beweiskraft, nach Ihrer Meinung?

Laut BGH ist eine eMail eine eMail und bleibt auch eine eMail. Im Geschäftsleben keine Beweiskraft, wegen der möglichen Manipolierbarkeit. Somit also im Allgemeinen ohne besonderen Wert und ergo >> von Zeit zu Zeit >> löschen.
Es wird nur die Festplatte unnötig *vollgemüllt* und verlangsamt das System.

MfG

-----------------
"Der Beitrag ist keine Rechtsberatung, lediglich ein hoffentlich hilfreicher Beitrag im Laien-Forum!"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen