Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.204
Registrierte
Nutzer

vorkasse oder nicht?

3.1.2011 Thema abonnieren
 Von 
guest-12325.03.2013 10:39:04
Status:
Beginner
(118 Beiträge, 47x hilfreich)
vorkasse oder nicht?

wenn bei einem internetverkauf (privatverkäufer) keine zahlungsart als verpflichtend angegeben wurde, muss dann der käufer dennoch vorkasse leisten?

-----------------
""

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(58018 Beiträge, 27799x hilfreich)

:spam:



Laut Nutzungsbedingungen (die du akzeptiert hast) sind Doppelposts unerwünscht.

Seit dem 13.12.2010 15:39 spammst du hier das gesammte Forum voll weil du dich aus dem Kaufvertrag mit deiner Beovision 1 rauswinden willst wie der Wurm vom Haken.

http://www.123recht.net/Kaufvertrag-zustande-gekommen-__f277076.html
http://www.123recht.net/K%C3%A4ufer-verlangt-Artikelversand-VOR-Bezahlung-__f237890.html
http://www.123recht.net/Kaufvertrag-zustande-gekommen-__f278303.html
http://www.123recht.net/-320-BGB-Zur%C3%BCckbehaltungsrecht-__f279998.html
http://www.123recht.net/Lieferfrist--ab-wann-nicht-mehr-z-Abnahme-verpf.-__f280004.html
http://www.123recht.net/vorkasse-oder-nicht-__f280529.html


Reicht es nicht langsam mal?

WIE OFT willst du denn den gleichen Sachverhalt noch hier posten???

Solange bis dir die Antworten gefallen???





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen