Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.597
Registrierte
Nutzer

keine Koooperationsmöglichkeit mit Verkäufer

 Von 
Stevie
Status:
Frischling
(39 Beiträge, 1x hilfreich)
keine Koooperationsmöglichkeit mit Verkäufer

Hallo,
wir haben ein Problem mit dem Verkäufer!!! Als wir den Monitor von ihm ersteigert haben, gingen wir davon aus das dieser funktionieren würde. Super, das Teil ist angekommen und wir haben ihn sofort ausprobiert, doch bis auf ein surren kam nichts! Die Bildröhre blieb schwarz! Des weiteren haben wir festgestellt das ein Rädchen mit dem man evtl. die Helligkeit einstellen kann sich weiterdrehen läßt ohne stop. Der Monitor war auch nicht ordnungsgemäß verpackt bzw. in der Verpackung nur mit ein bisschen Zeitungspapier geschützt.
Wir haben daraufhin den Verkäufer kontakiert, welcher sofort mit " ha ich weiß ja nicht was ihr zwischenzeitlich mit dem Monitor gemacht habt,.....bei mir hat dieser funktioniert...." reagiert hat.
Wir haben ihm nochmals geschrieben um evtl. eine Rechnung zu bekommen und somit an den Hersteller zu gehen (drei Jahre Herstellergarantie), doch jetzt kommt keine Reaktion mehr!
Wer weiß von Euch rat?
Dankeschön im voraus!!!
Gruß Stevie

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Herstellergarantie Monitor Rechnung Verkäufer


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
charlybbb
Status:
Beginner
(53 Beiträge, 3x hilfreich)

sieh rechts unter das fernabsatzgesetz dort findest du alles was du wissen mußt zwecks reklamation

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen