Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.204
Registrierte
Nutzer

Abgesagten Unterricht zahlen

13.1.2014 Thema abonnieren
 Von 
Anyanka
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Abgesagten Unterricht zahlen

Hallo!
Es geht um abgesagte Musikstunden bei einer
privaten Lehrerin. Ich war zu einer Probestunde
dort und hatte dann zwei danach vereinbarte Termine
am Vortag absagen müssen. Unterschrieben hatte
ich noch nichts.
Nun möchte sie dass ich die zwei abgesagten Stunden
bezahle.
Meine Frage also: hat sie da eine rechtliche Grundlage?

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
drkabo
Status:
Unparteiischer
(9218 Beiträge, 6829x hilfreich)


quote:
Meine Frage also: hat sie da eine rechtliche Grundlage?


Ja. §615 BGB.


-----------------
"
Für alle meine Beiträge gilt §675(2) BGB."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen