Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.130
Registrierte
Nutzer

Nachname des Kindes bei Heirat der Mutter

 Von 
Famous
Status:
Beginner
(135 Beiträge, 33x hilfreich)
Nachname des Kindes bei Heirat der Mutter

Hallo,

wenn die Mutter heiratet, das Kind ist unehelich, wie verhält sich das mit dem Nachnamen des Kindes nach der Heirat. Der neue Ehepartner ist nicht der Vater des Kindes.

Danke und Gruß!

Famous :)

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kind Mutter verhalten


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
manuela_steinebach
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 0x hilfreich)

Das Kind behält den namen welches es jetzt trägt es sei denn wenn die mutter heiratet und möchte das dass kind den namen des neuen manne´s annimmt kann sie des beantragen aber der papa muss seine zustimmung geben das er damit einverstanden ist ;)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
guest123-1035
Status:
Student
(2621 Beiträge, 382x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Famous
Status:
Beginner
(135 Beiträge, 33x hilfreich)

Hallo,

Danke für eure Antworten !

GSR ist vorhanden.

Was macht man denn in so einem Fall. Ist nicht akut, aber wird vielleicht mal zur Sprache kommen.

Im Falle einer Scheidung kann die Mutter ja ihren Mädchennamen wieder annehmen, soweit ich weiß das Kind aber nicht so ohne weiteres.

Ich bin eher abgeneigt, da ich die KM sehr gut kenne, kann ich mir nicht vorstellen dass die Ehe wirklich von Dauer ist. Solange keine weitere Kinder vorhanden sind, ist es für das Kind auch familiär kein Nachteil.

Was sagt ihr dazu ??

Grüße Famous :)



-- Editiert von Famous am 09.01.2007 14:53:28

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen