Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.316
Registrierte
Nutzer

Anwaltspflich bei Scheidungstermin

9.1.2015 Thema abonnieren
 Von 
carloscb
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 3x hilfreich)
Anwaltspflich bei Scheidungstermin

Habe die Ladung zum Scheidungstermin erhalten. Habe mich in anderer Sachne nun mit meine RA überworfen. Kann ich zum Termin auch einen anderen RA mitnehmen??

-----------------
""

Verstoß melden



5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(26221 Beiträge, 10751x hilfreich)

Wenn die Anwältin nicht beigeordnet ist, sondern Du sie selbst bezahlst, dann ist das kein Problem. Ansonsten müsste eine Entpflichtung seitens des Gerichts erfolgen.

wirdwerden

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
carloscb
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 3x hilfreich)

Wie darf ich das verstehen? Beigeordnet??

-----------------
""

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(26221 Beiträge, 10751x hilfreich)

hast Du Verfahrenskostenhilfe bekommen? Oder ganz platt gefragt: wer bezahlt die Anwältin?

wirdwerden

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
carloscb
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 3x hilfreich)

Den bisherigen habe ich bezahlt

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(26221 Beiträge, 10751x hilfreich)

Dann kannst Du doch problemlos wechseln.

wirdwerden

-----------------
""

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen