Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.671
Registrierte
Nutzer

Gewerbe als Rentner

8.1.2005 Thema abonnieren Zum Thema: Gewerbe
 Von 
guest-12315.10.2010 16:52:13
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Gewerbe als Rentner

Guten Morgen,

ich heiße Tim und bin 15 Jahre alt. Ich habe vor, ein Gewerbe für Internet-Dienstleistungen anzumelden, aber der Weg übers Vormundschaftsgericht wäre mir zu umständlich, da es sich nur um kleine Beträge handelt.
Nun habe ich daran gedacht, dass Gewerbe über meine Großeltern (Rentner) laufen zu lassen.
Meine Frage lautet, ob durch das Gewerbe die Rente beeinflusst wird.

Mein Umsatz würde bei etwa 30 € pro Monat liegen.

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Liebe Grüße
Tim

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 440 weitere Fragen zum Thema
Gewerbe


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(31047 Beiträge, 10510x hilfreich)

Durch das Gewerbe wird die Rente nicht beeinflusst, wenn sie die Regelaltersrente beziehen, also über 65 Jahre alt sind.

Formell gesehen hast Du zwar Recht, dass Du ein Gewerbe anmelden musst. Bei einem Umsatz von 30€/Monat kräht aber kein Hahn danach, wenn Du es nicht machst.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen