Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.511
Registrierte
Nutzer

Wer erbt was ?

 Von 
idefix.asterix
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Wer erbt was ?

Hallo
Ich bin seit 2008 verheiratet , meine Frau hat drei Kinder mit in die Ehe gebracht .
Es sind also meine Stiefkinder.
Meine Frau und ich haben ein Berliner Testament gemacht .
Also wir beerben uns gegenseitig und nach dem Tod des länger lebenden erben die Kinder bzw. die Stiefkinder.
Ich habe Geschwister und meine Frau auch .
Wir möchten das unsere Geschwister nichts oder möglichst wenig erben .
Wer würde wie viel erben nach dem momentanen Stand ?
Besten Dank im voraus

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Pflichtteil Tod Mutter erben


7 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
cruncc1
Status:
Junior-Partner
(5009 Beiträge, 3178x hilfreich)

Zitat:
Wer würde wie viel erben nach dem momentanen Stand ?

Vererbt wird, wie es im Testament steht.

Bei Deinem Tod haben Deine Eltern einen Pflichtteilsanspruch (Hälfte des gesetzlichen Erbteils in bar); beim Tod Deiner Frau haben deren Kinder einen Pflichtteilsanspruch.

Die Geschwister haben keine Ansprüche.

-- Editiert von cruncc1 am 08.01.2016 16:37

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
idefix.asterix
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

HALLO
Ich hab gelesen das meine Frau bei meinem Tod auf jeden Fall 3/4 des Erbes bekommt .
Stimmt das nicht ?
Wenn meine Mutter (soll auch nichts Erben) nicht mehr lebt wenn ich sterbe dann fällt der Erbanteil an meine Geschwister .Oder ?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
cruncc1
Status:
Junior-Partner
(5009 Beiträge, 3178x hilfreich)

Zitat:
Ich hab gelesen das meine Frau bei meinem Tod auf jeden Fall 3/4 des Erbes bekommt .
Stimmt das nicht ?

Rein rechnerisch stimmt das. Deine Frau ist Alleinerbin (zu 100 %) und müsste den Pflichtteil zahlen, wenn dieser gefordert wird. Dieser Anspruch verjährt nach 3 Jahren.
Zitat:
Wenn meine Mutter (soll auch nichts Erben) nicht mehr lebt wenn ich sterbe dann fällt der Erbanteil an meine Geschwister .Oder ?

Deine Mutter und Deine Geschwister würden nur dann erben, wenn Du kein Testament hast.

Man ist entweder Erbe oder Pflichtteilsberechtiger.

-- Editiert von cruncc1 am 08.01.2016 18:53

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
idefix.asterix
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo
Wir haben doch das Berliner Testament.
Meine Mutter oder meine Geschwister bekommen doch nach meinem Tod auf jeden Fall das Pflichtteil . Oder ?
Was ist wenn meine Frau zuerst stirbt ? Bekommen dann die Geschwister von meiner Frau was ?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
cruncc1
Status:
Junior-Partner
(5009 Beiträge, 3178x hilfreich)

Zitat:
Meine Mutter oder meine Geschwister bekommen doch nach meinem Tod auf jeden Fall das Pflichtteil . Oder ?

NEIN! Liest Du überhaupt, was ich geschrieben habe?
Zitat:
Was ist wenn meine Frau zuerst stirbt ? Bekommen dann die Geschwister von meiner Frau was ?

Nein.

http://dejure.org/gesetze/BGB/2303.html

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
idefix.asterix
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo
Ja ich lese was Du schreibst .
Erkläre es doch Bitte so das ich es auch verstehe , ich bin Laie .
Ich hab Dich so verstanden , wenn ich zuerst sterbe bekommt meine Mutter oder danach Geschwister
mindestens den Pflichtteil . Stimmt doch. Oder ?
Und wenn meine Frau zuerst stirbt bekommen doch Ihre Geschwister (Eltern gestorben) auch den Pflichtteil .
Stimmt das?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
cruncc1
Status:
Junior-Partner
(5009 Beiträge, 3178x hilfreich)

Zitat:
Erkläre es doch Bitte so das ich es auch verstehe , ich bin Laie .

Ich verstehe, dass Du Laie bist, aber ich erwarte, dass man auch mal googelt und selbst recherchiert.
Zitat:
Ich hab Dich so verstanden , wenn ich zuerst sterbe bekommt meine Mutter oder danach Geschwister
mindestens den Pflichtteil . Stimmt doch. Oder ?

Das habe ich hier
Zitat:
Bei Deinem Tod haben Deine Eltern einen Pflichtteilsanspruch (Hälfte des gesetzlichen Erbteils in bar). Die Geschwister haben keine Ansprüche.

Zitat:
Deine Frau ist Alleinerbin (zu 100 %) und müsste den Pflichtteil zahlen, wenn dieser gefordert wird. Dieser Anspruch verjährt nach 3 Jahren.

bereits beantwortet.
Zitat:
Und wenn meine Frau zuerst stirbt bekommen doch Ihre Geschwister (Eltern gestorben) auch den Pflichtteil .
Stimmt das?

NEIN. :schock:
Das ergibt sich auch aus dem von mir zitierten Paragrafen.


-- Editiert von cruncc1 am 08.01.2016 20:22

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen