Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.511
Registrierte
Nutzer

Pflichtteil, Ehe ohne gemeinsame Kinder, jeder Ehepartner ein Kind aus erster Ehe

 Von 
Saale
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Pflichtteil, Ehe ohne gemeinsame Kinder, jeder Ehepartner ein Kind aus erster Ehe

Ein Ehepaar war 30 Jahre verheiratet. Gemeinsame Kinder gab es in der Ehe nicht. Bei Heirat hatte die Ehefrau eine Tochter aus erster Ehe, der Mann einen Sohn ebenfalls aus erster Ehe. Das Ehepaar besitzt ein Berliner Testament. Der Ehemann verstirbt. Hat die Stieftochter Anspruch auf einen Pflichtanteil?

MfG
Saale

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Anspruch Berliner Ehepaar Erbanspruch


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
sika0304
Status:
Schlichter
(7946 Beiträge, 2436x hilfreich)

Wenn man mit dem Verstorbenen nicht verwandt ist, hat man auch keinen Erbanspruch. Der leibliche Sohn könnte seinen Pflichtteil beanspruchen, hätte dann aber gegen die Stiefmutter keinen Erbanspruch mehr.
In einem anderen Beitrag ging es auch schon um Berliner Testament und Stiefkinder. Ich würde in so einem Fall immer davon abraten, aber hier ist es ja sowieso schon zu spät, da ein Erblasser bereits verstorben ist.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(32333 Beiträge, 11002x hilfreich)

Der leibliche Sohn des Verstorbenen hat ohne Testament sowieso keinen Erbanspruch gegen seine Stiefmutter. Er würde also einen Fehler machen, wenn er jetzt nicht seinen Pflichtteil einfordert.

Die Stieftochter hat keinen Erbanspruch und auch keinen Pflichtteilsanspruch gegen ihren verstorbenen Stiefvater.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen