Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.424
Registrierte
Nutzer

Urheberrecht für Bauplan

28.11.2001 Thema abonnieren
 Von 
Bach
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Urheberrecht für Bauplan

Eine Fertighausfirma hat ein Angebot mit individuellem Planvorschlag (kostenlos) unterbreitet. Der Planvorschlag enthält einen Stempel "Urheberrechtlich geschützt".

Kann ich diesen Plan verwenden, um mein Haus von einem anderen Anbieter nach diesem Entwurf bauen lassen.

Verfielfältigungen für den privaten Gebrauch sind erlaubt. Aber wie sieht es hier aus?

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Hank
Status:
Praktikant
(919 Beiträge, 209x hilfreich)

Hallo!
Nein, das wäre eine Verwertung des Plans, die nur mit Genehmigung des Urhebers möglich wäre. Die kreativen Planungsleistungen der Urheber dürfen nicht einfach so weiterverwendet werden.

Übrigens entsteht der Schutz automatisch, der Stempel "Urheberrechtlich geschützt" dient nur der Klarstellung.

~H~

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen