Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.586
Registrierte
Nutzer

SCHNELL!!! Neuwagenkauf - Rücktritt

16.10.2001 Thema abonnieren Zum Thema: Neuwagenkauf
 Von 
Thomas Geppert
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
SCHNELL!!! Neuwagenkauf - Rücktritt

Hallo!

Ich habe am 16.07.01 eine "verbindliche Bestellung für ein neues KFZ" unterschrieben und das Fahrzeug für März 2002 bestellt. Das Fahrzeug wurde als "Rechtslenker" bestellt, da ich es nach England mitnehmen wollte.

Seither habe ich noch keine Auftragsbestätigung erhalten. Nun würde ich gerne vom Vertrag zurücktreten, da ich jetzt doch nicht nach England gehen werde. Ist das ohne weiters möglich?

Ich habe nämlich folgendes gelesen:
"Kommt das Bestätigungsschreiben nicht innerhalb von vier Wochen, ist die Bestellung hinfällig."

Ist das richtig?

Vielen Dank!

Thomas Geppert

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 27 weitere Fragen zum Thema
Neuwagenkauf

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen