Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.259
Registrierte
Nutzer

HILFE

 Von 
Petra75heilbronn
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
HILFE

Ich habe am 27.03. ein Opel Corsa Baujahr gekauft...
Ein Freund von mir meinte dass der Opel eigentlich nur 4Gang Schaltung hat, diesen ich nicht gewusst habe, da eine 5Gang Schaltung versehen war. Ich bin immer mit 3Gang (weil ich dachte es wäre eine 5Gang Schaltung)gefahren, ich bin gehörlos und deshalb konnte ihc das laute Geräusch nicht hören aber meine Tochter beschwerte sich über das Auto...
Leider ist mein kaufvertrag sehr schlecht beschrieben...
(ohne Preis, ohne Kilometer), was nun??
Kann man innerhalb zwei Wochen vom kaufvertrag zurücktreten???
Kann ich mich beschweren weil das Schaltung-teil ausgetauscht worden ist?? leider habe ich nicht viel Ahnung über autos..

Danke

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Baujahr Kaufvertrag


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Scharnhorst
Status:
Praktikant
(827 Beiträge, 86x hilfreich)

Zunächsteinmal müßte geklärt werden, ob überhaupt ein Mangel vorliegt. Sofern Ihr Modell serienmäßig nur über 4 Gänge verfügt, erscheint dies eher zweifelhaft. Allein der Umstand, daß z.B. lediglich ein anderer Schaltknauf mit 5-Gang-Zeichnung montiert wurde, stellt meines Erachtens nach noch keinen Mangel dar.
Zumal das fehlende Vorhandensein eines vermeintlichen 5. Ganges bereits im Zusammenhang mit der Höchstgeschwindigkeit aufgefallen sein dürfte, da diese im 3. Gang allenfalls bei 80-90 km/h liegen kann.

Ein generelles Rücktrittsrecht existiert nicht, es sei denn das Fz. wurde z.B. über einen Händler finanziert oder im Internet erworben.
Bei Privatleuten ist der Ausschluß der Gewährleistung nach wie vor zulässig, so daß Sie nur bei einer Zusicherung bzw. einem arglistig verschiegenem Mangel Ansprüche auf Wandlung (Rückgängigmachung) oder Minderung (Kaufpreisreduzierung) haben. Ist eine Zusicherung hinsichtlich einer 5 Gang-Schaltung erfolgt? Laut Kaufvertrag wohl nicht. Gibt es anderweitige Zeugen?

Mit freundlichen Grüßen

Scharnhorst
Rechtsanwalt

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen