Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.130
Registrierte
Nutzer

brauche dringend hilfe

9.1.2007 Thema abonnieren Zum Thema: 11 Jahr
 Von 
crazychicken1975
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
brauche dringend hilfe

Hallo ihr! ich arbeite seid 11 jahren beim schlecker und wurde nun frißtlos entlassen wegen angeblichem diebstahl! ich habe unter druck unterschrieben und kämfe jetzt dagegen an vorm arbeitsgericht! ich will nicht dass die damit durchkommen habe nichts getan! bitte um hilfe von gleichgesinnten die für mich aussagen würden! vielen dank im vorraus!!!!! meine mail crazychicken1975@yahoo.de

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
11 Jahr


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
venotis
Status:
Unparteiischer
(9555 Beiträge, 1997x hilfreich)

quote:
bitte um hilfe von gleichgesinnten die für mich aussagen würden!

Was sollten denn die für dich aussagen?

Auf grund welcher Begebenheit wurde denn der Diebstahlverdacht überhaupt behauptet?



1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
altona01
Status:
Weiser
(16695 Beiträge, 7101x hilfreich)

Hallo crazychicken,
Ganz wichtig ist jetzt, das, was Sie erlebt haben, genau niederzuschreiben. Möglichst detailliert, wann hat wer was zu Ihnen gesagt? Dann einen Fachanwalt für Arbeitsrecht suchen und gegen die Kündigung klagen. Ein Attest Ihres Hausarztes o.ä. wäre sicherlich hilfreich, um Ihre psychische Verfassung zu dokumentieren.

Hallo venotis,
Denke mal, der Hilferuf bezieht sich auf die bekanntermaßen vielen Opfer einer bestimmten Drogeriemarktkette.
Dazu gibt es ja schon viele Diskussionen, die Gewerkschaft ist da der erste Ansprechpartner. Bei dieser Kette sollen Mitarbeiter massiv unter Druck gesetzt werden, Kündigungen und die Vorbereitung darauf, die Abmahnung zu unterschreiben.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen