Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.015
Registrierte
Nutzer

drohende anklage

12.1.2003 Thema abonnieren
 Von 
In
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
drohende anklage

Hallo,
ich habe vor kurzem Ware, die ich ebenso ueber eBay ersteigert hatte, weiterverkauft. der preis war unter €40. nach abhandlung des verkaufes, bekam ich emails, dass der kaeufer die ware nicht moechte. Mir wurde zusaetlich vorgeworfen, dass es nicht in dem erwarteten Zustand ist (sehr schwierig bei Gebrauchtgegenstaenden). Ich habe auf jegliche vorwuerfe geantwortet, bin aber hart geblieben, weil der kaeufer meiner meinung nach absolut im unrecht ist, desweiteren hat mich die unfreundliche art nur weniger bereit gemacht fuer irgendwelche kulanz. auf vorschlaege, die ware gegen abschlag (porto, ebay-gebuehr, und zeitaufwand), zurueckzunehmen, ging er nicht ein. jetzt droht er mit strafanzeige und anwalt. sein bruder ist anwalt. ich selbst habe keine rechtschutzversicherung und auch keine lust, derart viel zeit und aerger wegen solch einer kleinigkeit zu verschwenden. allerdings geht es mir um fairness und das prinzip. eine einigung ist auch in meinem sinne, aber eine faire. ich sehe nicht ein, unnoetige kosten und aufwand zu haben, weil der kaeufer die ware nicht mehr will.
ich habe angst, was auf mich zukommen koennte, vor allem will ich keine kosten. gerne einige ich mich mit seinem anwalt, wenn moeglich, in der hoffnung, dass man mit diesem fair verhandeln kann. allerdings bin ich sehr eingeschuechtert von den resoluten, unverschaemten emails.
wie kann ich einer strafanzeige, oder aehnliches vorbeugen bzw es vermeiden? kann ICH den kaeufer wegen belaestigung oder drohungen anklagen? bei wem liegt die beweislast im falle einer anzeige? das letzte angebot vom kaeufer war: ich soll den vollen betrag zurueck ueberweisen, (es war keine angabe dass ich die ware zurueckbekomme). nach verstreichen des vom kaeufer gesetzten deadline, wird anzeige erstattet.
ich glaube immer noch, dass ich im recht bin. aber was kann mir passieren, und was fuer eine position habe ich im rechtsstreit?

(Den link zum artikel gerne auf anfrage.)

freue mich auf Beitraege. Vielen Dank im voraus.
MfG, In

Verstoß melden


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen