Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
478.597
Registrierte
Nutzer

brauche hilfe WG autorecht und Händler!!

15.4.2011 Thema abonnieren
 Von 
Arjas
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
brauche hilfe WG autorecht und Händler!!

Guten Tag,
hab Nov. 2010 ein Opel vectra gekauft und nach 14 tagen festgestellt das der klimakompressor defekt ist.
jetzt sagte ein Kollege von mir das ein Händler ein Jahr Gewährleistung geben muss, darauf hin habe ich mich mit dem vor verkäufer in verbindung gesetzt und er sagte mir als er das Auto an den Händler verkauft hatt hatt er im gesagt das der Klimakopressor defekt ist und er hatt das auch schriftlich.
kann ich jetzt den Händler sagen das er das wusste und mir nicht gesagt hatt??
hab auch ein vertrag vom Händler aber stett kein Garantie und Gewährleistung.
kann mir bitte jemand helfen was soll ich jetzt machen....
ich bedanke mich schon einmal im voraus.

-----------------
""

Verstoß melden

Problem nach Autokauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten



6 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(52261 Beiträge, 23870x hilfreich)

quote:
und er sagte mir als er das Auto an den Händler verkauft hatt hatt er im gesagt das der Klimakopressor defekt ist und er hatt das auch schriftlich.

Du hast es auch schriftlich?




-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


#3
 Von 
Arjas
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo
ich habe mit den Verkäufer telefoniert und er kann den Vertrag nicht geben weil er das mit den Händler abgeschlossen und ich soll den Händler fragen ob er mir das geben der Händler sagt er wird mir das nicht geben weil mich das nicht an geht was in dem Vertrag stehen.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(52261 Beiträge, 23870x hilfreich)

quote:
und er kann den Vertrag nicht geben weil er das mit den Händler abgeschlossen

Was ist das denn für eine Begründung?

Nur zwingen kannst du den Vorverkäufer nicht direkt dir eine Vertragskopie zu geben.


Man könnte jedoch überlegen eine Strafanzeige zu erstatten und den Vorverkäufer als Zeugen zu benennen und den Vertrag als Beweismittel anzuführen.





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
Arjas
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Strafanzeige bei der Polizei oder muss ich zu einem Anwalt???

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
Snoop Pooper Scoop
Status:
Student
(2866 Beiträge, 1022x hilfreich)

Das geht auch ohne Anwalt. Allerdings würde ich einen Übersetzer empfehlen, denn wenn die Anzeige genau so verständlich ist wie "er kann den Vertrag nicht geben weil er das mit den Händler abgeschlossen und ich soll den Händler fragen ob er mir das geben der Händler sagt er wird mir das nicht geben weil mich das nicht an geht was in dem Vertrag stehen ", wird die Polizei vermutlich gar nicht wissen, wegen was sie denn nun ermitteln soll...

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Auto privat verkauft, Käufer fordert nun Geld zurück?
Die Antworten findet ihr hier:


Gewährleistung beim Gebrauchtwagenkauf

von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Beim Gebrauchtwagenkauf ist danach zu differenzieren, ob ( 1 ) das Kfz unter Privatpersonen verkauft wird, oder ob ( 2 ) ein Privater das Fahrzeug von einem gewerblichen Händler kauft. Im letztgenannten Fall greifen zusätzliche Verbraucherschutzrechte... mehr

Der neue Gebrauchtwagen – Ihre Rechte bei Mängeln

Gewährleistung, Gebrauchtwagengarantie, Kauf von Privat, Verschleißteil oder nicht - häufige Fragen rund um das gebrauchte Auto / Ein Sprichwort sagt: Ein Auto fängt mit „A" an und hört mit „O" auf. Umso ärgerlicher ist, wenn gleich der neue „Gebrauchte" seinen Geist aufgibt oder etwas kurz nach der Übernahme des Autos nicht funktioniert... mehr