Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
479.721
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Torsten Vogel
seit 2011 bei
123recht.net
Rechtsanwalt

Torsten Vogel

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rochlitz Kretschmer Vogel Rechtsanwälte
Strasse des Friedens 23
99094 Erfurt

Tel: 03613477240
Fax: 03613477219
Web: www.rechtsanwalt-erfurt.info
E-Mail:

Bewertungen von Torsten Vogel

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Schadenersatz Rechtsanwaltskosten
Hauskauf, Immobilien, Grundstücke | 21.09.2017 | Einsatz: € 35,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Krankenversicherung, Beitragsrückstand wegen Abwesenheit
Sozialrecht | 31.08.2016 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Ich wusste nicht, wie viel Informationen ich hier weitergeben musste, damit ich eine Antwort bekomme. Erst habe ich gedacht es wäre nicht ausreichend um mir weiterzuhelfen, bekam jedoch einige Antworten. Vielen Dank. Ich hoffe, dass sich bei meinem Fall etwas machen lässt. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Zur Zahlung von Schadensersatz verurteilt
Schadensersatz | 22.07.2012 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Alles gut erklärt - durch die Antwort viel Geld gespart «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Eigenbedarf Wohnung
Mietrecht, Wohnungseigentum | 28.04.2016 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielen Dank für Ihre sehr ausführliche Antwort;) ich kann Sie nur weiterempfehlen «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Entzug Fahrerlaubnis, Antrag auf Wiedererteilung, Prozess aus 2009 wird herangezogen
Verkehrsrecht | 08.04.2016 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Renovierung nachträgliche vereinbarung zum Mietvertrag
Mietrecht, Wohnungseigentum | 16.02.2016 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr gute Antwort in h ter einer halben Stunde. Vielen Dank. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Instandhaltung für Zentralheizung, wenn nicht alle Eigentümer angeschlossen sind
Mietrecht, Wohnungseigentum | 01.02.2016 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Ich hatte nach Zitat einschlägiger Urteile gefragt - nichts zitiert. Antwort war zunächst etwas oberflächlich, wurde erst nach Rückfrage konkretisiert - an der Grenze zur Meinungsänderung. Auf eine Teilfrage wurde nicht eingegangen. Hat insgesamt nicht weitergeholfen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Vermieter verweigert Zustimmung zur Hundehaltung in einer Mietwohnung
Mietrecht, Wohnungseigentum | 13.10.2015 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Die Antwort war verständlich und schnell. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Spielplatz im halböffentlichen Bereich - Einschränkung der Nutzung
Hauskauf, Immobilien, Grundstücke | 28.08.2015 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Durch die Antwort auf meine Verständnisfrage hat sich der Einsatz für mich gelohnt. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Kaltmiete nach Kündigung eines pensionspferdevertrag
Tierrecht, Tierkaufrecht | 26.08.2015 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Bin sehr zufrieden «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Bestimmte Handlungen als Grundstückbesitzer auf der Baulastfläche vornehmen
Nachbarschaftsrecht | 14.08.2015 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
verschlossener Zählerraum (HWR) im Gemeinschaftseigentum
Hauskauf, Immobilien, Grundstücke | 28.08.2015 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Bestellerprinzip Wohnungsmakler - Wie steht es mit der Selbstauskunft?
Mietrecht, Wohnungseigentum | 28.08.2015 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Nicht durchgeführte Reparatur einer Drone
Kaufrecht | 24.08.2015 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Teilungsversteigerung erfolglos, aufgrund extrem hoher Anmeldung des Darleehnsgebers
Zwangsvollstreckung, Zwangsversteigerung | 19.08.2015 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Ich befürchte, dass der Anwalt meine ursprüngliche Fragestellung bzw. das vorgetragene Problem nicht verstanden hat. Mein Problem lag darin, dass ein Gläubiger dingliche Zinsen (laufende Zinsen) in einer Teilungsversteigerung angemeldet hat, die im genannten Umfang unzulässig sein müssten. Die Ausführungen des Anwalts bezogen sich nach meinem Verständnis nur auf die eingetragenen Rechte (nach meinem Verständnis die reine Grundschuld). Die Berücksichtigung der eingetragenen Grundschuld wurde von mir nicht in Frage gestellt. Der Link auf ein Rechtspflegerforum hat ebenfalls keine Aufklärung darüber gegeben, wie hoch die dinglichen Zinsen hätten anfallen dürfen bzw. für welchen Zeitraum man hätte sie einrechnen müssen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Hauskauf, prüfen des Kaufvertrages
Hauskauf, Immobilien, Grundstücke | 12.02.2015 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Super Diskret, Kompetent und super nett. 200 % Danke «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Wohnungsabnahmeprotokoll mit "zur Kenntnis genommen + Unterschrift" gültig?
Mietrecht, Wohnungseigentum | 23.10.2014 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Schnelle Bearbeitung und verständliche Antworten. Vielen Dank, Sie haben sehr geholfen. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Gebrauchtwagen: Getriebeschaden nach 8 Monaten
Kaufrecht | 21.10.2014 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Verjährung von Ansprüchen
Mietrecht, Wohnungseigentum | 22.09.2014 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Verstärkter Straßenlärm durch Bebauung der Umgebung
Mietrecht, Wohnungseigentum | 18.09.2014 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Mithilfe einer Rückfrage konnte ein konstruktiver anwaltlicher Rat eingeholt werden. Wehrmutstropfen: Der Anwalt erwähnte zwar, das die "Technische Anleitung zum Schutz gegen Lärm" (TA-Lärm) nicht direkt auf Vermieter anwendbar ist, brachte dies leider nicht eindeutig in Bezug auf die Frage nach dB-Werten - auch der Grund für die Nichtanwendbarkeit wurde nicht genannt. Insgesamt bin ich mit der Leistung zufrieden. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Fehlerhafte Baukreditverträge / Geld zurück
Vertragsrecht | 09.09.2014 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Nießbrauch löschen
Hauskauf, Immobilien, Grundstücke | 15.09.2014 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Weitere Vollstreckung nach erfolgloser Vollstreckungsabwehrklage
Zwangsvollstreckung, Zwangsversteigerung | 09.09.2014 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Nachbar nimmt keine Rücksicht auf andere Mitmieter - Vermieter handelt nicht
Mietrecht, Wohnungseigentum | 04.09.2014 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Abriss an Grundstücksgrenze betrifft auch Nachbarwohnhaus
Baurecht, Architektenrecht | 05.09.2014 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Sehr schnelle Antwort die trotz ausführlicher Beschreibung auf die genannten Musterprozesse verständlich und eindeutig und ich hoffe kompetent eingegangen ist - selbst wenn es für mich bedeutet, dass ich meinem Nachbarn gegenüber in der Bringschuld bin, so weiß ich jetzt wenigstens, dass mich dieser nicht über den Tisch ziehen wollte und mit Fug und Recht diese Forderungen an mich hat. Ich kannte den Sachverhalt von früher, als ein Haus an einer Scheune angebaut war und die Scheune später entfernt wurde, anders - aber die Zeiten und die Rechtsprechung ändern sich nun mal. DANKE! «

Anwalt Direktanfrage
07.07.2014 | Einsatz: € 50,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Das war eine sehr gute Erfahrung. Ich werde diese Möglichkeit wieder nutzen, wenn Bedarf ist. «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Sondermietminderung wegen notorischem Ausfall von Warmwasser und Heizung?
Mietrecht, Wohnungseigentum | 23.04.2014 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Die Antwort war zu ausschweifend und nicht auf die Fragestellung konzentriert, nicht klar. Eine Unterlassungserklärung ist natürlich nicht geeignet, jemanden zur Pflichterfüllung zu zwingen. Aber nach meinem Rechtsempfinden sollte es eine Handhabe geben gegen vorsätzliche Pflichtverletzung, sofern ein Vorsatz erkennbar ist. «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Das Problem der Bewertungen auf dieser Platform ist, dass Rechtsratsuchende, welche mit dem erteilten Rat nicht einverstanden sind, da er ihre Erwartungen nicht erfüllt, das Bewertungsbild verzerren. Der Fragesteller äußert selbst, dass sein Rechtsempfinden etwas anderes gebietet als der erteilte Rat. Das ist aber gerade die Aufgabe eines Rechtsanwaltes derartige Fehlvorstellungen und Fehlannahmen zu korrigieren. Leider gefällt dies nicht jedem. «

Anwalt Direktanfrage
04.04.2014 | Einsatz: € 50,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Schnelle, verständliche Antwort sogar am Sonnabend! Ich bedanke mich «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Zuordnungs- sowie Vereinigungsbaulast
Baurecht, Architektenrecht | 28.03.2014 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Ich bekam eine sehr zügige und konkrete Antwort auf meine Frage. Vielen Dank «

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Schlusszahlung und Einzug
Baurecht, Architektenrecht | 27.05.2013 | Einsatz: € ***

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

12
« ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT